2 ES oder 1,5 ES ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von yvi2111 19.02.11 - 18:07 Uhr

kannt sich jemand damit aus ob ein ES anlauf gibt wo das ei nicht springt und dann 9 tage später es zum ES kommt ?

lg yvi

Beitrag von majleen 19.02.11 - 18:09 Uhr

Der ES kann Anlauf nehmen. Könntest du beim Tempi messen sehen. Aber 2ES kommen wenn nur innerhalb von 24h (Aussage meines Doc in der KiWuPraxis). #klee

Beitrag von yvi2111 19.02.11 - 18:13 Uhr

ja sowas hab ich gelesen hätte mich jetzt auch gewundert das 9 tage unterschied sind.

andersrum wirds wahrscheinlich auch nicht gehen das der erste einer war und es dann nochmal zu nem anlauf kommt ?

unwahrscheinlich , oder ?

Beitrag von majleen 19.02.11 - 18:17 Uhr

Eher unwahrscheinlich. Nach einem ES stellt sich der Körper ja hormonell um, damit die Einnistung klappen kann. 2ES brauchen auch immer den LH Peak, um zu springen. Ich habe bis jetzt beim Zyklusmonitoring rechts immer 2 sprungreife Follis. Die sind dann beide am gleichen Tag gesprungen. Geklappt hat es trotzdem nicht.

Beitrag von yvi2111 19.02.11 - 18:21 Uhr

verwirrend . also geh ich mal von aus das er anlauf genommen hat und erst heute bzw. morgen springt.

Beitrag von babybauch2011 19.02.11 - 19:03 Uhr

hatte das im august2010

am 30.7. fetter ovu und ich mich gefreut

aber tempi ging nicht hoch

7.8. wieder fetter ovu dacht cool pos orakel bei +8

nix war............. der ES war..........

am besten kannst du es an der tempi sehen

lg