Termin für MuKi-Kur?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von sunny_harz 19.02.11 - 18:46 Uhr

Hallo,

wie läuft das mit der Terminvergabe bei Mutter-Kind-Kuren? Habe nun 3 Kliniken gefunden, die passen und werde nun die Woche einen Antrag stellen.
Schlägt die Kasse dann einen Termin vor oder muß ich mich darum kümmern? Rufe ich also bei den KLiniken an, wann die was frei haben?

Wie läuft das?
Danke und LG; Sunny

Beitrag von sophiasw 19.02.11 - 18:55 Uhr

Hallo Sunny,

ich war bei einer Beratungsstelle (findet man über Muttergenesungswerk). Die haben mir eine Klinik ausgesucht und den Termin reserviert, schon bevor der Antrag gestellt war. Mein Antrag läuft noch. Mal sehen ob es was wird.

Viele Grüße
Sophia

Beitrag von zahnweh 19.02.11 - 20:03 Uhr

So war es bei uns auch :-)

Beitrag von luca2006 19.02.11 - 19:42 Uhr

Also wir haben den Antrag bei der AWO gestellt,und wurden gefragt wann wir am besten fahren wollen.
Da es zur Ostsee(Boltenhagen) geht wäre es natürlich am schönsten wenn es etwas wärmer ist ;-) Habe Mai/Juni angegeben.
Du hast da schon mitsprache recht :-)
Lg

Beitrag von maschm2579 19.02.11 - 20:07 Uhr

Hallo,

eine Kur ist ja kein Urlaub den man selbst planen kann.

Bist Du zum Beispielt bei der Techniker stellt Dein Arzt den Antrag und schreibt auf was Du für Beschwerden hast. Dann ruft Dich jemand von der Arge der Techniker an und sagt Dir welche KLinik und Du hast ca 6 Monate Zeit die Reise anzutreten. Dazu kommt das natürlich immer nur alle 3 Wochen Termine sind.

Ich selber dufte dann sagen das ich nicht 800 km fahren will und in den süden sondern an die See möchte. Letztendlich bereue ich es und hätte mal lieber auf die DAme von der ARge gehört.

Also nix mit selber aussuchen sondern das macht die Krankenkasse. Die Techniker hat 6 Kurkliniken mit denen sie arbeitet.

Alle haben unterschliedliche Häuser.

lg Maren

Beitrag von luca2006 19.02.11 - 20:23 Uhr

Hallo
Also bei uns ist es nicht so.
Mir wurden Kurhäuser gezeigt,mit denen die AOK und AWO zusammen arbeitet,aber da nichts zugetroffen hat habe ich selbst gesagt das ich gerne nach Boltenhagen möchte,und das war kein Problem.
Lg

Beitrag von maschm2579 19.02.11 - 22:10 Uhr

Huhu,

Ihr gehört aber auch zu der Kategorie "verdient und dringend nötig"
Ich denke bei Eurere Geschichte war es einfach wichtig das Ihr rauskomm und Cihan tat es bestimmt auch gut oder?

Ich denke es werden schon Unterschiede gemacht zwischen den Fällen. Schlimme, leichte und mittlere. Nicht umsonst werden noch soviel Kuren abgeleht, denken viele es ist kostenloser Urlaub. Bei mir wurde auch sofort zugestimmt, die haben umgehend angerufen und ich konnte losfahren. Ich musste ja abbrechen aufgrund einer Lungenentzündung und darf ohne Antrag dieses Jahr wieder fahren ....

lg Maren