es geht um eine gute freundin wichtig!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von berlin-baby8 19.02.11 - 19:57 Uhr

hallo Mädels ich weiß das ich hier im falschem forum bin aber irgentwie bekomme ich im anderen keine antwort!
vielleicht könnt ihr mir helfen?!°!
meine freundin hat den verdacht schwanger geworden zu seien.
sie nimmt die pille hat sie jetzt am 10. und 13. tag hatte aber am 17. tag erst verkehr. was meint ihr könnte etwas passiert sein?

Beitrag von repumuck 19.02.11 - 19:59 Uhr

bis zum NMT warten und testen, mehr kann dir noch nicht mal ein Arzt sagen ^^

Beitrag von erbse2011 19.02.11 - 20:02 Uhr

testen

Beitrag von berlin-baby8 19.02.11 - 20:05 Uhr

ok danke!

Beitrag von jenny133 19.02.11 - 20:05 Uhr

Hallo

hat sie am 10. und 13. Tag vergessen??
Also rein theoretisch könnte sie schon SS geworden sein, denn das vergessen KANN einen ES auslösen und zwar nicht an dem Tag wenn man die Pille vergisst, sondern einige Tage später.
AAAABER oft sind so viele Hormone durch die Pille im Körper, das trotz mal vergessen nichts passiert!!

Sie kann wirklich nur abwarten. Und sollte dann am besten zum FA gehen, denn die Mens kommt so oder so wenn sie die Pillenpause anfängt!

LG
Melanie (21+6)

Beitrag von julie1108 19.02.11 - 20:06 Uhr

"...sie nimmt die Pille hat sie jetzt am 10. und 13. tag hatte aber am 17. tag erst verkehr....

Was soll der Satz heißen? Dass sie die Pille nur am 10. und 13. Tag genommen hat oder vergessen hat? Wie auch immer, wäre beides schlecht, natürlich kann sie schwanger sein, da der Eisprung vom Körper ausgelöst werden kann, wenn man die Pille vergisst und Spermien sind bis zu einer Woche im Körper haltbar.

LG

Beitrag von unipsycho 19.02.11 - 20:08 Uhr

kommt drauf an, was sie für ne pille hat.
ist es eine gestagenpille, dann steht ja in der packungsbeilage, dass man 14 Tage nach dem Vergessen der Einnahme zusätzlich verhüten soll.
mit östrogenpillen kenn ich mich nicht aus.

also ist es möglich. "könnte" gibts immer...

Abwarten und zur gegebenen Zeit testen. Mehr bleibt euch nicht übrig.

sie soll sich nicht son kopf machen, sonst quält sie sich dann wochenlang mit eingebildeten schwangerschaftssymptomen herum. Ich hab auch oft mal die pille oder den nuvaring vergessen und bin nicht schwanger geworden (und ich hab nicht immer brav die 14 Tage verhütet... #schein)
ohne verhütung bin ich immer sehr schnell schwanger geworden, also an meiner fruchtbarkeit lags nicht ;-)

welchen Tag ist sie denn jetzt?
ist sie schon "drüber" wenn die den verdacht hat schwanger zu sein?

Beitrag von julie1108 19.02.11 - 20:09 Uhr

Bist du sicher dass es um deine Freundin geht? Ich meine, du bist ja schonmal ungeplant schwanger geworden?

Beitrag von berlin-baby8 20.02.11 - 01:51 Uhr

ja es geht um meine freundin!