Ich habe mal ne Frage bitte mal Lesen :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mausi111 19.02.11 - 20:46 Uhr

Guten Abend ihr Lieben

Und zwar geht es darum ich bin in der 13 SSW und habe in 3 Wochen den nächsten Termin, ich hatte meien FA gefragt wann er denn 3D machen würde, da meinte er so ab der 20-24 SSW.
Finde ich ein wenig spät möchte das gerne eher haben ??
Und er meinte auch das Geschlecht könne man erst ab der 20 SSW sehen,
also bei meiner ersten Tochter hatte ich 3D in der 16 SSW und da konnte mir die Ärztin schon sagen....

Wie seht ihr das ??
Also ich denke ab der 16 SSW wenns Baby gut liegt und über 3D kann man doch schon was erkennen oder nicht ?



Liebe Grüße

Beitrag von repumuck 19.02.11 - 20:48 Uhr

Kommt drauf an wie weit das Kleine da ist.

Da es noch sehr früh ist ist die wahrscheinlichkeit groß das es es fake Mädchen wird ;)
Weil sich das Geschlecht um diese Wocher herum ca. ja erst differenziert.

Also in der 20 SSW ist es definitiv sicherer. wenn eben auch nicht 100%

Beitrag von bunnypit 19.02.11 - 20:49 Uhr

Hallo

also ich hatte mein erstes 3D bei der FD das geschlecht hat meine FA auch so erkannt

lg:-D

Beitrag von wartemama 19.02.11 - 20:51 Uhr

Ich gehe erst in der 27. Woche zum 3D - 20. Woche finde ich zu früh.

Mein erstes vorsichtiges Outing hatte ich in der 17. Woche - vier Wochen später hat es sich bestätigt.

LG wartemama

Beitrag von yumah 19.02.11 - 20:51 Uhr

Hallöchen,
also mein kleiner Mann hat sich schon bei 11+3 zweifelsfrei geoutet. Ich hatte einen Termin für das Erst-Trimester-Screening und in diesem Rahmen macht der Doc ja auch einen 3 D US. Er hat das auch nicht mit einem Fragezeichen versehen, den sogar für uns als Ultraschall-Laien war der Bam-Bam klar erkennbar...;-)
Schätze das steht und fällt aber damit wie dein Krümelchen sich an diesem Tag schallen lässt....
Liebe Grüße
Yumah

Beitrag von haruka80 19.02.11 - 20:52 Uhr

Ich hab in der 1. SS in der 13. SSW n Outing gehabt und 3D Bilder, 16.SSW wurde das dann von meinem FA bestätigt.Ich hab dann in dr 22.SSW bei der FD wieder 3D Bilder bekommen-super, war genau der richtige Zeitpunkt finde ich im Nachhinein.
Hatten nen bezahlten 3D US in der 28.SSW, Kind lag in QL, Gesicht nach innen...nix mit Bildern. Dann 30.SSW, da lag er schon zu tief im Becken.

Werde dieses Mal wieder nen bezahlten 3D US machen und diesen zwischen der 20.-24SSW, fand ich einfach perfekt

L.G.

Haruka 13.SSW