Schübe nach den ersten Jahr

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von losmausos 19.02.11 - 21:22 Uhr

Hallo
kann mir bitte jemand sagen wann die Schübe nach den ersten lebensjahr sind ?
meine Tochter 13 Monate ist seit 2 tagen total anstrengend will abend nicht in ihr bett . ist nur qutischig drauf !
kann das wieder eine Phase sein oder hat mein kind nun angst wenn es zum schlafen geht aber beim Mittagsschlaf gibt es ja auch kein Problem.
ich hoffe ihr könnt mir ein war antworten geben .
LG

Beitrag von zitronenwostl 19.02.11 - 23:33 Uhr

Hallo, ich hab zwar keine Antwort für dich aber vielleicht nen Trost, denn mein Kleiner ist zur Zeit auch so schräg drauf und ich bin auf Antworten sehr gespannt.
Müsste eine Fotsetzung von dem Buch "oh je ich wachse" geben.
Starke Nerven für Dich und liebe Grüße
Simone mit - zur Zeit - stacheligem Marian#verliebt

Beitrag von bonsche 20.02.11 - 11:40 Uhr

hallo,

ich hab mir mal gerade das buch "oje, ich wachse" genommen.

hier die schübe:

- 55 wochen oder knapp 13 monate (kommt ja bei dir hin, übrigens bei uns auch gerade #rofl)
- 64 wochen oder knapp 15 monate
- 75 wochen oder gut 17 monate

da hört das buch dann auf und ich hoffe, die schübe auch #rofl

liebe grüsse, ivi & finn (24.01.2010)#herzlich

Beitrag von amadeus08 20.02.11 - 13:44 Uhr

55,64 und 75Wochenschub, hat Dir ja auch schon jemand geantwortet, aber letztens schrieb noch jemand, dass ein neuer Schub mit ca 20 Monaten noch erwähnt wäre und ich kann nur sagen STIMMT.........oh man und der war richtig heftig !!!

Lg