Es+ 18, keine mens, sst negativ, orakel erst pos. dann neg.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von girl1986 19.02.11 - 23:06 Uhr

Hi,


vielleicht habt ihr noch einen Rat. Ich weiß langsam echt nicht mehr weiter. Erstmal meine Kurve

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/540471/563590
Heute hatte ich wieder 36.6, kein zvs und mumu fest zu.

Ja... wie man sieht, war das Orakel mal positiv. Nun ist es wieder negativ. Auf ssts ist mal nen Schatte, mal nen rosa Hauch und dann wieder nen Anderer negativ. Von Mens ist weit und breit nichts in Sicht. Habt ihr vergleichbare Kurven oder eine Idee, was es sein könnte?

Vielen Dank schonmal!

Liebe Grüße
Kathrin

Beitrag von caro1011 20.02.11 - 00:08 Uhr

hallo,

bei meiner ersten Schwangerschaft zeigte mein Test auch lange negativ an. Wenn du einen leicht rosaroten hattest würde ich in ein paar Tagen nochmal testen. Ich sag mal leise herzlichen Glückwunsch. Versprechen kann ichs nicht. Aber.....

Bei meiner 2 Schwangerschaft war er auch nur leicht poitiv! :-) Bin jetzt 14.Woche!

Lg

Beitrag von girl1986 20.02.11 - 00:40 Uhr

Vielen #herzlich Dank!!! Das gibt mir wieder Hoffnung! #liebdrueck