Zwischenblutung/Schmierblutung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 2mama 20.02.11 - 10:19 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich muss jetzt hier mal fragen#schmoll.
Ich habe normalerweise extrem lange zyklen-die letzten beiden waren 41 Tage lang-die davor noch länger#schwitz.
Nun bekam ich am Freitag (ZT 18) leichte Schmierblutungen-aber wirklich extrem leicht, nur beim abputzen auf toi...gestern tagsüber blieb sie dann so leicht, aber zum abend hin wurde sie stärker#zitter-auch etwas heller#schwitz. Hab dann über Nacht einen Tampon reingemacht und der war heute morgen tatsächlich gut voll#schock-was könnte das sein?#schmoll
Hatte irgendwann schonmal nen Zyklus, in dem ich ewigkeiten schmierblutungen hatte, dann kam die Mens und dann war es wieder gut#kratz.

Das passt mir jetzt alles so gar nicht, weil mein Sohn am Dienstag auch wieder ins KH muss....

Sorry fürs rumheulen, aber zur Zeit ist echt schon wieder der Wurm drin#schmoll.

#herzlich kathrin#klee