Pflanzen ins Babyzimmer???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sweety1720 20.02.11 - 12:12 Uhr

Hallo,#winke

meine Frage steht ja schon oben!!!


ich habe im Wohnzimmer zwei kleine Blumen(Pflanzen),wo leider schon nicht mehr viele Blätter dran sind.Ich bin grad am Umstellen,nur leider habe ich keinen Platz mehr für die zwei Pflanzen und da dachte ich mir,ob ich die nicht ins Babyzimmer aufs Fensterbrett stellen kann????!!!
Das Babybett steht aber unmittelbar neben dem Fenster rechts!!!

Ist das denn okay oder sollte ich es lieber lassen???
Was meint ihr denn dazu??

Lg und noch einen schönen Sonntag

Beitrag von hardcorezicke 20.02.11 - 12:14 Uhr

huhu

wir haben auch ne pflanze im kinderzimmer... solange dein kind nicht daran kommt ist es doch kein problem..

LG

Beitrag von getmohr 20.02.11 - 12:16 Uhr

es sollten halt keine sehr großen Pflanzen sein, da sie den Sauerstoffgehalt im Zimmer beeinflussen....

Beitrag von muehlie 20.02.11 - 13:10 Uhr

Man kann nachts ja auch einfach das Fenster ein wenig aufmachen. ;-) Ist ohnehin viel gesünder.