Die ersten Anzeichen....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von loredana73 20.02.11 - 13:25 Uhr

.....Hallo,habe das gefunden finde es sehr interessant.


* Anschwellen der Brüste (Veränderung der Größe, die Brustwarz werden breiter und verdunkeln sich...).
* Blähungen.
* Regelschmerzenähnliche Bauchschmerzen.
* Das "Gefühl" schwanger zu sein.
* Veränderung des Appetits und des Geschmacks.
* Neue Reaktionen auf verschiedene Gerüche (Geruchsempfindlichkeit)
* Gewichtszunahme oder -verlust.
* Übelkeit.
* Allgemeine Müdigkeit.
* Schwindelgefühl.
* Überempfindlichkeit.
Die anzeichen die ich habe sind 1.Veränderung des Appetits
2.Übelkeit
3.Schwindel&Regelschmerzenähnliche Bauchschmerzen.LG



Beitrag von carobienchen2512 20.02.11 - 13:34 Uhr

huhu,
leider kann man das nicht verallgemeinern, denn jede frau reagiert anders auf eine ss. es gibt auch viele, die garnichts spüren. deine kurve sieht aber gut aus. drücke dir die daumen, dass es geklappt hat #klee

lg
carobienchen, die bei ES+8 rein gar keine anzeichen hat ;-)

Beitrag von shiningstar 20.02.11 - 13:36 Uhr

Die Anzeichen sind aber immer sehr individuell und treten bei jeder Frau unterschiedlich früh / spät auf.

Ich habe mir früher so ziemlich alle Anzeichen eingebildet... Ab dem Eisprung fühlte ich mich immer schwanger :-p
Als die Diagnose kam, dass es nur mit einer künstlichen Befruchtung geht, waren sie plötzlich weg... ;o)

Und als ich schwanger wurde mit einer ICSI, fingen die Anzeichen in der 7. SSW erst an, also vier Wochen nach Befruchtung...

So früh können die Anzeichen leider auch immer Anzeichen für PMS sein :/

Beitrag von loredana73 20.02.11 - 13:40 Uhr

Ja,ich weiß manchmal bildet man sich das auch ein.Ich hatte bei meinen letzten ss erst nach dem 3.monat diese anzeichen.Vorher garnichts.Ich konnte es erst glauben wo ich es beim FA selber gesehen habe.LG

Beitrag von knorkelchen 20.02.11 - 13:44 Uhr

hihi...ich mach mal aus spass mit!!!

1.Drücken im UL mitte und ziehen der eierstöcke (jetzt gerade nichts)

2.das "gefühl"

3.veränderung des appetits> gewichtsabnahme (kein appettit auf garnichts-esse nur weil ich essen muss)

jaaaa das sind´se...#rofl

hab mir nun billig test von ebay bestellt, die tuen wenigstens nicht weh, wenn man einen umsonst gemacht hat,...#rofl

#winke


Beitrag von carobienchen2512 20.02.11 - 13:51 Uhr

also mir haben die billig-tests von ebay sogar sehr weh getan, da ich 5 mal (!!!) letzten monat damit "falsch positiv" getestet habe und meine mens dann doch kam. ich kann dir nur raten.....schmeiß die dinger in die tonne......

Beitrag von knorkelchen 20.02.11 - 13:54 Uhr

müssten morgen ankommen-waren nur 2 euro....
wenn die positiv anzeigen sollten- mach ich im anschluss sowieso noch einen von DM..der liegt im schrank.

ich habe schon einiges darüber gehört, probier es einfach aus...wenn nicht-ab in den müll...;-)

Beitrag von carobienchen2512 20.02.11 - 13:57 Uhr

oder so......aber wie gesagt, verlasse dich nicht drau, die sollen sogar auf apfelsaft anschlagen und gestern noch gehört bei red bull.....und einige männer der mädels hier waren sogar schon ss #rofl