was für ein scheiß ZB,schaut mal

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engelchen18092010 20.02.11 - 14:06 Uhr

Hallo zusammen #winke

Also das man wärend der mens bzw kurz danach fruchtbar ist hab ich noch nie gehört und gesehen, was für ein Scheiß, kennt das jemand von euch???? #liebdrueck

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/945202/570023

Beitrag von carobienchen2512 20.02.11 - 14:09 Uhr

also ich würde sagen, dass dein zb überhaupt nicht aussagekräftig ist, da du zu so viel unterschiedlichen zeiten misst. da kann man noch nicht einmal sagen, ob auch tatsächlich dein ES war......

Beitrag von engelchen18092010 20.02.11 - 14:12 Uhr

ich muss dir recht geben ich glaub auch das,das an der unterschiedlichen Messzeiten liegt!!!was soll ich jetzt machen die zeiten einfach wieder raus machen und ab morgen wieder zur gleichen zeit messen????

Beitrag von carobienchen2512 20.02.11 - 14:15 Uhr

hmmm, das ist schwer zu sagen...#kratz
weißt du denn wann sonst dein ES ist? denn wenn dieser immer später ist, würde es noch sinn machen. oder verlass dich diesen monat einfach auf ovus und fange nächsten monat mit dem ersten tag der mens ein neues zb an.

Beitrag von engelchen18092010 20.02.11 - 14:19 Uhr

Mein Es ist immer so ziemlich am Ende vom Zyklus,also ich verlass mich mal nicht auf das ZB und mach mal die abweichenden Temp. raus und dann normal weiter immer brav zur gleichen Zeit :-D

Beitrag von carobienchen2512 20.02.11 - 14:22 Uhr

also normalerweise ist der ES immer 12-16 tage vor der nächsten mens. was bedeutet immer relativ am ende des zyklus? mache die temperaturen raus und messe ab morgen immer um die gleiche uhrzeit und dann kannst du ja sehen, wie sich dein zb verhält. vielleicht ist ja noch was zu retten! und benutze zur sicherheit ovus, dann passt das schon alles #klee

Beitrag von engelchen18092010 20.02.11 - 14:36 Uhr

am Ende meine ich so ne woche vor der nächsten mens,keine Ahnung was mein Körper momentan für Probleme hat #kratz

Danke für deine Antworten dafür bekommst du von mir ein #liebdrueck

Beitrag von xxtanja18xx 20.02.11 - 14:09 Uhr

Wenn du so einen kurzen Zyklus hast, kommt das ja schon hin, da die 2te hälfte immer um die 14-16tage geht.

Lg

Beitrag von lenchendd08 20.02.11 - 14:10 Uhr

Hi,

ich finde den es aus sehr früh. wie lang ist dein zyklus sonst immer?

Beitrag von engelchen18092010 20.02.11 - 14:14 Uhr

Hab sonst nen Zyklus von 32 tagen!!Deswegen versteh ich jetzt gar nix mehr!!! #kratz

Beitrag von fantimenta 20.02.11 - 16:04 Uhr

Kann ich auch während der Menstruation schwanger werden?


Im Prinzip ja. Falls Sie einen kurzen Zyklus haben ist dies möglich. Ist beispielsweise Ihr Zyklus 21 Tage lang, findet der Eisprung am 7.Zyklustag statt (Zykluslänge minus 14 = 21-14=7). Spermien können unter optimalen Bedingungen bis zu sechs Tage befruchtungsfähig bleiben. Wenn Sie am 4. Zyklustag Geschlechtsverkehr haben (während Ihrer Menstruation, die 5 Tage dauert) können Sie durchaus schwanger werden.

alles ist möglich ;-)