Chlormadinon und trotzdem passiert nichts.....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von fraukeli 20.02.11 - 14:20 Uhr

Hallöchen

Habe seit Dienstag , nach zwölf Tagen meinen letzte Chlormadinon bekommen, alle Ovus waren negativ, was mir ja schon viele von euch gesagt hatten. Ist ja nur zum Mens auslösen gedacht und zyklus einpendeln . Naja allerdings meine Mens habe ich auch nicht bekommen nun bin ich mit diesem Zeug schon wieder an Tag 32 , ist das normal ? Hat jemand Erfahrungen ????? Kann es nach Absetzen trotzdem noch ein paar Tage dauern bis die Mens kommt ?

Beitrag von biene0812 20.02.11 - 18:48 Uhr

hallo fraukeli

ja des kann 5 - 10 tage dauern oder es passiert gar nix - hatte einen zyklus in der die gms nicht aufgebaut war und da kann das chlormadinon nix bewirken .... is ja nix da was abgeblutet werden kann. musste darauf hin nen pillen-zyklus einlegen.
viel glück ;-)

liebe grüße #winke