Gestern ins KH...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mireille-0103- 20.02.11 - 14:38 Uhr

Hey ihr #winke

hatte gestern Blutungen und bin gleich mit meinem Mann ins KH #schmoll
Gebärmutterschleimhaut ist gut aufgebaut und an sich sah alles gut aus, ABER es waren keine Herzaktivitäten zu sehen #schmoll
Die Ärztin meinte, dass es vllt einfach noch zu früh ist und mich am Dienstag nochmal untersuchen. Sie hat mir Blut abgenommen und will dann schauen ob die das Hormon verdoppelt hat. Wenn ja ist alles okay ansonsten soll ich gleich da bleiben wegen einer AS #zitter

Hatte einer von euch auch keine Herzaktivitäten Anfang 7 SSW und trotzdem ging alles gut??
Die Blutungen haben zumindest schon fast aufgehört.

lg Janet

Beitrag von jennifer.cloney 20.02.11 - 14:42 Uhr

#liebdrueck Keine Panik... Ich glaube, das einige erst später Herztöne sahen.
Oder hatte Dein FA schon mal den Herzschlag auf dem Ultraschall?

Ich drück Dir gaaaaaaanz doll die Daumen! Aber ich bin mir sicher, dass alles gut sein wird!!!!#klee

LG
Jennifer

Beitrag von mireille-0103- 20.02.11 - 14:51 Uhr

Nein hat mein FA noch nicht, hab erst morgen meinen ersten Termin...

Beitrag von jennifer.cloney 20.02.11 - 15:08 Uhr

Ach, dann!!!#liebdrueck Morgen wird alles gut sein... Ich drück Dir fest die Daumen!#pro
Vielleicht lese ich morgen wieder von Dir!!!

Beitrag von mireille-0103- 20.02.11 - 15:10 Uhr

Danke!

Ich werde auf jedenfall berichten.

Beitrag von tristan-odin 20.02.11 - 15:24 Uhr

Hey Janet:-) bin jetzt mit dem 3 kind schwanger und da wurden die herztöne anfang der 9 ssw festgestellt. bei den anderen früher. ich denke das du warten musst auf dein ergebniss von der blutabnahme. einfacher gesagt als getan. das die blutungen schon fast aufgehört haben ist ja gut ( auch wenn es altes blut ist ) .wann bekommst du denn bescheid ob sich das hormon verdoppelt hat? lg nina :-D

Beitrag von mireille-0103- 20.02.11 - 16:51 Uhr

Am Dienstag soll ich noch mal hin und dann wird geschaut, weil die Ärztin meinte spätestens nach 48 Std. muss sich das Hormon verdoppelt haben. Sie hat aber auch gesagt ich soll trotzdem morgen zum FA vllt sieht er ja dann doch schon Herzaktivitäten, dann müsst ich am Dienstag nicht noch mal zu ihr.

Beitrag von steffken80 20.02.11 - 15:29 Uhr

Hallo,

also bei mir war bei 6+0 nur ne leere Fruchthöhle zu sehen. Bei 6+1 dann schon wenigstens nen Dottersack. 2 Wochen später bubberte das Herzchen. Also keine Panik, hast noch Zeit mit dem Herzchenbubbern.

LG Steffken

Beitrag von waffelroellchen 20.02.11 - 16:10 Uhr

Bei meiner Tochte sah man das Herzchen erst Ende 7. Woche, 2 Tage bevor man das Herzchen schlagen gesehen hat, haben mir die keine Hoffnung gemacht und dannw ar alles gtu!