Hilfe ich weiss nicht in welchen KH ich entbinden soll ;-(

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von tonga2011 20.02.11 - 15:56 Uhr

Hallo Ihr lieben, ich brauche unbedingt Eure Hilfe!! Ich komme aus Frechen und unsere Kleine wird im April auf die Welt kommen, jetzt stellt sich die Frage in welchem KH ich entbinden soll. Das KH in Frechen ist nur um die Ecke von uns ABER ich habe dort schlechte Erfahrungen am Anfang meiner SS gemacht und mich nach 5 Tagedn selber entlassen (lange Geschichte). Diese Woche hatten wir dann einen Termin in Dormagen und das KH selber mochte ich schon und die OA war auch super nett und hatte viel Zeit fuer uns, nur leider die Hebamme die wir an diesen Tag kennen gelernt haben, war nicht so freundlich und jetzt habe ich Zweifel ;-(
Koennt Ihr mir vieleicht weiterhelfen? In welchen KH ist man gut aufgehoben? Wir denken auch an ein Familienzimmer.
Wichtig fuer mich ist, da es meine erste Geburt sein wird, ich moechte gerne ein Freundliches Personal und Aerzte.
Es waere toll wenn Ihr mir von Euren Erfahrungen erzaehlen wuerded ;-)

Vielen lieben Dank

LG Tanja

Beitrag von beat81 20.02.11 - 16:05 Uhr

Huhu,
also ich habe in Euskirchen entbunden und war super zufrieden. Von Frechen aus ist man ja auch in 20 Minuten da über die Autobahn.

Die haben Mittwochs abends immer ne Kreißsaalführung. Alles sehr modern und ich habe mich dort blendend gefühlt. Und was die Fahrerei angeht: Man bleibt ja eh nur 3-5 Tage, da kann man auch schonmal 5 Minuten länger unterwegs sein, wenns einem dort gefällt.

LG beat

Beitrag von tonga2011 20.02.11 - 16:41 Uhr

HuHu,

erstmal vielen liebe Dank fuer deine schnelle Antwort. Ich werde mir gleich mal die Homepage anschauen ;-)

Die Entfernung ist kein Problem, Dormagen waere ja auch so ca 20km entfernt aber wir sind nicht weit weg von der Autobahn ;-)

Vieleicht schon mal was ueber das KH in Dormagen gehoert oder das St. Vinzenz Hospital in Koeln?

Nochmals vielen Dank - vieleicht mach ich gleich diesen Mittwoch die Kreisssaalfuehrung mit ;-)

LG Tanja

Beitrag von beat81 20.02.11 - 21:54 Uhr

Also ich bin ja hier aus der Nähe von Euskirchen und kenne mich daher mit den Kölner KH´s nicht aus. Das St. Vinzenz ist doch in Nippes oder? Also das wäre mir zuviel Kurverei. In EU hat man keinen Verkehr, ist ja aufm Land. Ist wohl ohne Kinderklinik, was ich persönlich aber nicht schlimm finde, wir sollten davon ausgehen, dass alles gut ist mit unseren Krümeln. Ich habe mich sehr sehr sehr gut gefühlt in EU. Dort gabs auch Familienzimmer, natürlich Rooming-In, Frühstückbuffet auch für den Papa, eine tolle Stillberatung und super moderne Zimmer und Kreißsäle.

LG beat