Magen Darm Virus und jetzt auchnoch Blasenentzüdung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sephora 20.02.11 - 16:25 Uhr

hallo liebe kuglis,
mir gehts so schlecht heute. Musste mich die ganze Nacht bis jetzt immer wieder übergen. Ich kann nichts in mir behalten, auch kein Wasser. Ich fühle mich schon total ausgetrocknet und jetzt hab ichauchnoch Blasenentzündung.
Der mIst ist, gerade jetzt sollte ich ja viel trinken, aber es geht einfach nicht. Ich muss mich sofort übergeben...
Was soll ich nur machen? Dieser Magen Darm ist schon die HÖlle aber jetzt auch niche Schmerzen von der BE!
War in einer Bereitschaftspraxis und die gute FRau meinte, sie könnte mir nichts geben da ich erst in der 12. SSW woche bin. DA darf man einfach nix nehmen.
Stimmt das denn wirklich? Ich hab hier schon sooft gelesen, dass ihr Antibiotikum bekommen habt, welches verträglich war..

lg

Beitrag von silberschatten 20.02.11 - 17:11 Uhr

Hi,

ähnliches hab ich auch gerade hinter mir.

Wenn ich nicht bald Flüssigkeit bei mir hätte behalten können hätte ich ins Krankenhaus gemusst einfach für Kochsalz-Lösungs-Infusion damit ich nicht dehydriere. DAS darf man immer. Und richtige Dehydration ist auch nie gut. Wie schnell das geht weiss ich aber nicht. Ich bin halt 39. Woche... ging aber bald wieder, zumindest Fencheltee blieb dann drin.

Wenn Du also wirklich keinerlei Flüssigkeit über längere Zeit bei Dir behalten kannst würd ich einfach mal im Krankenhaus anrufen und fragen. Gute Besserung! LG Silberschatten