hat jemand ne ahnung ob ein eisprung statt gefunden hat??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fury13 20.02.11 - 17:10 Uhr

hallo
ich warte seid freitag auf meine mens. habe freitag neg. und heute morgen auch wieder neg. getestet habe aber seid ner woche das gefühl als käm die mens. hatte montag gelben bis weißen schleim mit nem strich hell roten blut aber das wars.
kann das sein das das erst der eisprung war obwohl meine mens am 22.01 war und 11 tage lang gingen anstatt ne woche??
hatte im dezember im 7monat todgeburt danach normalen rhytmus gehabt mit mens. außer die zyklus länge im januar.

Beitrag von carobienchen2512 20.02.11 - 17:21 Uhr

oh je, das mit deiner todgeburt tut mir schrecklich leid. lass dich mal #liebdrueck

führst du denn ein zb? oder bestimmst du deinen ES mit ovus, denn so ist das echt schwer zu beantworten!

Beitrag von dia111 20.02.11 - 18:06 Uhr

Frühst du ein ZB oder was anders?

Ich hatte eine stille Geburt im 6Monat und heute starte ich den dritten ZK nach der Todgeburt.
Ich messe aber wieder Tempi und kann somit meinen ES genau bestimmen.

Dieses Schleim mit Blut kann vieles Bedeuten, muß nicht auf ES hinauslaufen

LG
Diana