SST Verdunstungslinie?!?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lalunale83 20.02.11 - 18:26 Uhr

Hallo ich bin neu hier und wir wünschen und ein Kind so habe vor zwei Tagen einen 10er SST gemacht und der bekam erst nach ca. 6min eine schwache Linie habe gestern dann mit einem 25er nochmals getestet und der war neg.

So meine Frage.

Kann das beim 10er eine VL gewesen sein (Bemerkung die Linie ist immer noch da hab gerade nachgesehen sie ist rosa aber etwas dünner und wirklich nur schwach zu sehen, Pregnafix Frühtest) oder ist es einfach noch zu früh um mit einem 25er zu testen?

Bin bei ZT 37 aber meine Zyklen schwanken zwischen 30 und 60 Tagen sollte eigentlich sobald die Mens kommt ab dem 16 Tag Duphaston nehmen wegen einer Gelbkörperschwäche.


Lg Lalunale

Beitrag von kimbach86 20.02.11 - 18:29 Uhr

Kannst du denn deinen ES "genau" bestimmen?#winke

Beitrag von lalunale83 20.02.11 - 18:33 Uhr

Nein leider hab mir zwar den CB Monitor gekauft konnte jedoch noch nicht anfangen :-)

Beitrag von kimbach86 20.02.11 - 18:36 Uhr

Naja, dann kann alles drin sein...

Wenn man von 60 Tagen mal ausgeht könnte ja sogar dein ES erst noch anstehen...

Dann bleibt dir wohl nix anderes übrig, als entweder vom längsten zyklus auszugehen und wenn du "überfällig" bist zu testen oder alle 4-5 Tage einen SST zu machen...

Hast du ein Bild von dem SST?

Beitrag von carobienchen2512 20.02.11 - 18:29 Uhr

führst du ein zb? oder evtl. ein foto vom sst? also der pregnafix solll wirklich recht zuverlässig sein und vielleicht war der 25er einfach noch zu früh.

Beitrag von lalunale83 20.02.11 - 18:34 Uhr

Nein wie gesagt bin ganz neu hier und das Foto hochladen funktioniert irgendwie nicht bei mir.

Beitrag von carobienchen2512 20.02.11 - 18:35 Uhr

dann kann ich dir nur raten noch 2-3 tage zu warten und nochmals zu testen. aber wie gesagt, der pregnafix soll recht zuverlässig sein.

Beitrag von jessiinlove82 20.02.11 - 18:31 Uhr

Ich glaube nicht an Verdunstungslinien.

Hatte damals nach ca. 15Minuten nochmal auf den Test geschaut und es war eine leichte rosa Linie zu erkennen;-)

Einen vorsichtigen Glückwunsch!:-D



Wenn Du Dir sicher sein willst, dann nimm nen digitalen.

LG

Beitrag von lalunale83 20.02.11 - 18:35 Uhr

Naja an VL glaub ich eigentlich auch nicht aber bei meinen beiden anderen SS waren die Linien so klar und deutlich!

Naja ich werd jetzt noch bis Dienstag warten und nen Digitalen nochmals versuchen!

Beitrag von filou1979 20.02.11 - 18:53 Uhr

Hallo! Mir ging es am Mittwoch ähnlich, habe morgens einen 25 er an ES+11 gemacht, nach 4 min draufgeschaut, blütenweiß und weg damit in den Mülleimer. Hab dann nach dem Duschen nochmal draufgeschaut und eine Linie gesehen.

Aha, dachte ich, die sagenumwobende VL hat mich ereilt.

Hab mittags dann zur Sicherheit noch einen 10 er gemacht (rosa Pregnafix) und da war es dann eindeutig, 2 Linien --->schwanger!

Es folgten dann noch ein CB digital (schwanger 1-2) und ein 25er Billigheimer Test, auch positiv.

Vielleicht hast du ja auch Glück und es hat gleich geklappt!

Alles Gute!