An die Mehrfachmamis, Geburtsbeginn?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cioccolato 20.02.11 - 19:12 Uhr

Hallo ihr Lieben #winke

wie hat sich bei euch die Geburt eurer Zwerge angekündigt? Wehen, Blasensprung? bei jedem Kind gleich oder unterschiede??

Mein "Grosser" kam spontan nach einem Blasensprung, bin gespannt ob es nun beim zweiten wieder so ist, oder sich die geburt mit wehen ankündigt

lg ciocco 37.ssw#verliebt und Jaimy 10 1/2 Monate#verliebt

Beitrag von mucki30 20.02.11 - 19:24 Uhr

Huhu,

also bei mir haben sich alle 4 mit Wehen angekündigt #schwitz#zitter.

Ich glaub hätte ich auf einen BS gewartet, hätte ich heute noch hier gesessen und gewartet ;-).

lg

Beitrag von mariolausi 20.02.11 - 19:30 Uhr

Hi,

1. Kind Blasensprung
2. Kind Wehen
3. Kind Einleitung

4. Kind hoffe ich auf diese Nacht, hab seit 2 Wochen Wehen und MUMU 2 cm offen und heute Schleimpfropfabgang.

Jede ist anders.

LG Mariolausi 39. SSW

Beitrag von susi321 20.02.11 - 19:39 Uhr

Hallo! #winke

Also bei der ersten hat es sich mit Wehen angekündigt! Bzw. mit einer Magen-Darm-Verstimmung.. wenn man genau ist..;-)
Dauerte dann 17h 41 Minuten, davon 51 Minuten Pressphase!!#schock#schwitz#verliebt

Bei der zweiten Maus gings dann plötzlich mit Blasensprung, aber OHNE Wehen los.. die Wehen kamen dann erst 3 Stunden später, dafür gleich soo heftig, dass die Kleine nach 15 Minuten, davon 5 Minuten Presswehen da war! #schock#schock#schwitz#verliebt

mal schauen wies diesmal wird!!#schwitz#verliebt

glg Sarah mit Lara#verliebt, Isabell#verliebt und Purzelchen (7+3)#verliebt