Urlaub Mama u. Kind

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kleinertiger81 20.02.11 - 19:21 Uhr

Hallo!

Ich überlege mit meiner Kleinen (21 Monate) ein paar Tage alleine wegzufahren. Habt ihr einen guten Tipp?
Komme aus der Region Hannover. Möchte nicht Stundenlang im Auto sitzen. Ein Schwimmbad sollte auf jedenfall da sein. Freue mich auf Vorschläge!

Danke
kleinertiger81

Beitrag von munirah 20.02.11 - 19:28 Uhr

ich kann dir keinen bestimmten Ort empfehlen. Oder wenn du in den warmen Monaten fahren möchtest Wyk auf Föhr!

Wenn ich alleine mit einem (oder mehreren Kindern) fahre, fahre ich am liebsten Freunde besuchen, so dass ich auch mal für kurze Zeit mein Kind abgeben kann. Ich wohne dann nicht unbedingt bei den Freunden, aber man trifft sich dann hin und wieder.

Beitrag von maschm2579 20.02.11 - 19:51 Uhr

Huhu,

komm doch nach Wolfsburg.

Badeland
Outlet
Autostadt
Phaeno
Allersee

Ich lebe gerne hier :-)

Ansonsten würde ICH persönlich an Deiner Stelle 3 Tage Center Parks Bispinger heide machen....

lg Maren

Beitrag von marjatta 20.02.11 - 20:44 Uhr

für ein paar Tage fahre ich gerne an die Ostsee, egal bei welchem Wetter.

Da gibt es schöne Seebäder mit bezahlbaren Hotels, die auch Schwimmbäder haben. Also meine liebste Ecke ist da zwischen Seebad Boltenhagen und Rostock. Von HH aus ca 2 Stunden Fahrt. Das macht sich gut während des Mittagsschlafes zur Anreise.

Ich such mir dann vorzugsweise ein SPA Hotel mit Ferienappartements, damit ich neben Halbpension (brauch ich nicht soviel zu kochen) auch meinen Sohn verpflegen kann.

Kühlungsborn hat eine alte Dampfeisenbahnanbindung nach Bad Doberan und Heiligenhafen, Dampfer nach Warnemünde und es gibt in der Näheren Umgebung (frag mich nicht wo) auch ein tolles grosses Spass- und Freizeitbad.

Gruss
marjatta mit Sohn, 22 Monate und #ei 20.SSW (die dann doch meist im/am Strand(korb) versackt)

Beitrag von super-extrem 20.02.11 - 20:57 Uhr

Weißenhäuser Strand an der Ostsee. Da fahren wir gern hin.

LG Supi

Beitrag von schmackebacke 20.02.11 - 22:14 Uhr

Hier bei Urbia wird auf der linken Seite hin und wieder für eine "Babyhotel" geworben.

Wollte schon lange mal schauen, was es damit auf sich hat, aber wenn ich die Ruhe dazu hätte, erscheint die Werbung nicht.

Vielleicht ist das ja das Richtige! Aber frag mich nicht wo es ist!

Beitrag von kleinertiger81 21.02.11 - 10:54 Uhr

Kenne die Werbung nicht aber schau dir das mal an.

http://www.mommyness.de/

Ich find das total klasse. Aber das was ich gern machen würde, wird nur in Bayern angeboten. Und es hat ja auch seinen Preis #schmoll

Beitrag von kleinertiger81 21.02.11 - 10:55 Uhr

Ich danke euch für die Antworten.
Ostsee hatte ich auch schon überlegt. Center Park ist aber auch eine gute Idee.
Mal schaun wofür ich mich entscheide.