übungswehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von moi25 20.02.11 - 19:51 Uhr

hallo zusammen,

bin jetzt in der 24. ssw und seit gestern wird mein bauch immer wieder mal ganz hart und es fühlt sich so an als zieht sich irgendwas im bauch zusammen. schmerzen habe ich aber gar keine und es ist auch nach ein paar minuten wieder weg.
können das übungswehen sein? ab welcher woche sind übungswehen denn normal?
danke für eure hilfe.

lg

Beitrag von cico77 20.02.11 - 19:58 Uhr

hallo,

ja das sind übungswehen,keine sorge :-) das wird im laufe der ssw immer häufiger.

Lg dani(30ssw)

Beitrag von moi25 20.02.11 - 19:59 Uhr

danke, dann bin ich ja beruhigt! :-)

Beitrag von crazyberlinerin 20.02.11 - 20:00 Uhr

hört sich sehr nach übungswehen an ;)


keine sorge, alles schick
übungswehen können ab mitte der schwangerschaft auftreten.

lg und alles gute
sarah

Beitrag von luana22 20.02.11 - 20:15 Uhr

Hatte das genauso in der 23 Woche. Allerdings ein paar mal hintereinander. Hatte dann nen Trichter und mußte ins Krankenhaus an die Tokolyse.
Aber das muß ja bei dir nicht so sein. Würde es aber trotzdem sicherheitshalber vom Arzt abklären lassen.
Habe es jetzt auch immer mal zwischendurch und es hat keinerlei auswirkungen.

Luana (32SSW)