Erstes ZB- wieso Zick-Zack Kurve?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ja-mara 20.02.11 - 20:02 Uhr

Hallo Mädels!!#blume

Könnt ihr mir bitte helfen?!? Weiss nicht ob ich was falsch mache. Bin das erste mal am ZB führen. Messe rektal mit Cyclotest Baby, immer ca. 06:00 Uhr. (an zwei WE einbisschen abgewichen). Zuerst wärme ich aber den Messfühler so 3 bis 4 Minuten ein....

Habe zur Regulierung der Mens Duphaston bekommen, die ich 10 Tage in der 2. ZH einnehmen muss. Nebenbei nehme ich tgl. 2x7 Tropfen Alchemilla Urtinktur ein. (Wegen Gelbkörperhormonmangel)


Ich weiss wirklich nicht wieso diese ZK so zick zackig abläuft...?!?#gruebel


Herzlichen Dank im Voraus!!!#winke

Mara






Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/946198/570284

Beitrag von ginkamaus 20.02.11 - 20:13 Uhr

Ui! Das sieht aber abenteuerlich aus! Mit dem Cyclotest kenn ich mich leider nicht aus, aber wie wärs, wenn du einfach mal mit nem normalen Thermometer zur Kontrolle misst?

Beitrag von ja-mara 20.02.11 - 20:21 Uhr

hallo ginkamaus

danke für die schnelle antwort#pro. könnte ich ja mal versuchen. soll ich lieber im neuen zyklus oder noch in diesem anfangen?

und appropo normalem thermometer, auch einer mit zwei nachkomma-stellen oder reicht ein einfacher fieberthermometer auch aus?

lg

Beitrag von unipsycho 20.02.11 - 20:28 Uhr

1 kommastelle reicht auch.

miss einfach parallel und schau, ob die werte überein stimmen.
ein neues ZB brauchst du dann für das andere Thermometer, aber der zyklusbeginn ist der erste tag der mens.

Beitrag von ginkamaus 20.02.11 - 20:45 Uhr

Fang einfach gleich morgen an, bringt trotzdem noch was. Also ich hab n ganz normales, billiges Digitalthermometer mit einer Nachkomma-Stelle (hat 3 Euro gekostet), ich finde, das reicht. Zu genau macht einen ja nur verrückt!
Schönen Abend und viel Spaß beim Doppelmessen morgen;-)

Beitrag von ja-mara 20.02.11 - 23:05 Uhr

danke... werde es ab morgen wohl so machen...;-)

#herzlichen dank und einen shönen abend noch...


lg

Beitrag von unipsycho 20.02.11 - 20:17 Uhr

ich finde die tempi zu niedrig für ne rektale messung.

also hast du irgendeinen störfaktor da.
kann es vielleicht sein, dass du das thermometer nicht weit genug einführst?

liegst du beim messen noch im bett?

Beitrag von ja-mara 20.02.11 - 20:28 Uhr

hmm... ich habe PCOS... könnte es daran liegen? nach meinem wissen ist der messfühler eigentlich recht weit innen...#gruebel

ja ich liege noch beim messen.
schlafe auch im winter mit gekipptem fenster... könnte es sein dass es sich so extrem auf die körpertemperatur auswirkt?

danke!!

Beitrag von unipsycho 20.02.11 - 20:23 Uhr

wie funktioniert cyclotest baby? ist das eine infrarot-messung?

ist es möglich, dass eine rektale messung für das gerät nicht vorgesehen ist?
auf der internetseite von cyclotest steht, dass mit einer art schlauch gemessen wird.
wie dick ist der schlauch?
kann es sein, dass er zu dünn ist und bei einer rektalen messung nicht richtig an der darmschleimhaut anliegt?

Beitrag von ja-mara 20.02.11 - 20:37 Uhr

Der cyclotest hat keinen schlauch, nur einen einfachen messfühler der mit einem kabel am gerät verbunden ist. interessante info, kannst du mal schauen unter: http://www.youtube.com/watch?v=poKvIYoL_vM

in der anleitung steht man könnte oral, vaginal oder rektal messen. nur unter der achsel nicht....es sei nicht empfehlenswert...

#blume