Gallensteine in der Schwangerschaft...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tanja-pf. 20.02.11 - 20:21 Uhr

Hallo Mädels...
habe da mal ne Frage. Eigentlich versuchen wir ja schwanger zu werden...bis jetzt ja noch nicht geklappt aber meine beste Freundin ist jetzt schwanger und so wie es aussieht wohl Gallensteine.
Sie hat immer Beschwerden/Schmerzen im Oberbauch und im Moment auch...jetzt ist die Frage ob man sich die auch während der ss rausnehmen lassen kann aber das geht doch nicht oder?
Gibt ja auch andere Möglichkeiten aber Medikamente soll man ja auch nicht so nehmen....sie hat total Angst das sie ne Kolik bekommt aber dann müssten sie ihr die ja eh entnehmen oder sie in KH bringen und krampflösende Mittel geben oder (sitzt gerade neben mir unbd hat Angst, hat morgen nen Arzttermin....zum Ultraschall und entscheidung was nun gemacht werden soll)
Vielen lieben Dank für Eure Antworten

Beitrag von saruh 20.02.11 - 20:24 Uhr

#winkedeine Freudnin soll das mit dem FA abklären...bis zu einer betsimmt ssw ist es eigentlich kein prob......wenn man es arg doll hat sollte man es schon machen lassen.....

Beitrag von tanja-pf. 20.02.11 - 20:33 Uhr

Danke, hat sie bissl beruhigt...
habe ihr auch gesagt sie soll morgen erst mal den Ultraschall hinter sich bringen und dann weiter sehen...kann ja sein das sie es mit leichter Kost bis zur Geburt schafft...wir warten morgen mal ab glaube ich...aber gut zu wissen das es im Notfall möglich ist bis zum gewissen Zeitpunkt, sie ist ja noch ganz frisch 14 Woche....#winke

Beitrag von noname83 20.02.11 - 23:04 Uhr

Hy,

ich kann dir die Fragen nicht beantworten,aber bei Gallensteinen hat mir warmer Kamillientee geholfen.