welchen Buggy habt ihr?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mamalein1981 20.02.11 - 20:48 Uhr

Huhu,

welchen habt ihr und seid ihr zufrieden? Ich liebäugele mit einem Hartan...

LG, Tina

Beitrag von gnom79 20.02.11 - 20:52 Uhr

Wir haben den Hartan VIP XL als Kinderwagen und sind sehr zufrieden.

Als Buggy haben wir uns jetzt den Peg Perego Pliko P3 gekauft. Nutzen werden wir ihn noch nicht (unser Kleiner ist noch zu klein dafür), aber meine Schwester hat ihn auch und das jetzt beim zweiten Kind und ist super zufieden mit ihm. und was ich bisher getestet habe finde ich nur toll...

Beitrag von coolkittycat 20.02.11 - 20:59 Uhr

wozu braucht man denn noch einen buggy? nur weil die leichter sinde oder gibts da andere gründe?

Beitrag von mamalein1981 20.02.11 - 21:24 Uhr

Weil der nicht soviel Platz im Kofferaum wegnimmt.

Beitrag von gnom79 20.02.11 - 21:05 Uhr

Brauchen denke ich nicht unbedingt.
sie sind eben leichter und kleiner zusammen zu falten als ein KiWa mit Sportaufsatz. zumal man beim Hartan den Sportwagenaufsatz runtermachen muss um ihn zusammen zuklappen.

Außerdem ist die Rückenlehne höher als beim Sportwagenaufsatz.
Dachte anfangs auch wir brauchen keinen, habe mich jetzt aber doch dafür entschieden. Der Platz der wieder frei wird im Kofferraum ist unbezahlbar....

Beitrag von coolkittycat 20.02.11 - 21:12 Uhr

danke für die info!
müssen die kleinen da eine bestimmte körperlänge oder so haben?
oder ist das vom alter abhängig?
lg

Beitrag von brina82 20.02.11 - 21:14 Uhr

also wir haben einen Hartan KiWa und da muss man den Aufsatz nicht runter machen...

Beitrag von coolkittycat 20.02.11 - 21:17 Uhr

wir haben einen mutsy. da muss der aufsatz auch nicht runter. aber das mit dem platz macht schon sinn. vorallem wenn man in urlaub fährt oder das 2. kommt...
deshalb hab ich nachgefragt.

Beitrag von brina82 20.02.11 - 21:17 Uhr

Wir haben einen Hartan KiWa und ich bin sehr zufrieden!
Allerdings nimmt er sehr viel Platz weg, obwohl wir einen großen Kofferaum (Zafira) haben.
Wir haben uns den pliko P3 gekauft. Auslaufmodell aus 2010 zu einem fairen Preis. Noch nutzen wir ihn aber nicht. Brauchen ihn für den Urlaub und die Stadt...
Die günstigeren haben uns nicht überzeugt. Hatte erst mit dem neuen von hartan geliebäugelt, der war aber für uns nix. Wir waren in nem Fachmarkt und haben mit unserem Zwerg alle getestet, die uns gefallen haben.
Beim Pliko sind wir hängen geblieben. Haben ja auch nen guten Wiederverkaufswert.

Lg Brina

Beitrag von ulala-1980 20.02.11 - 21:20 Uhr

Wir haben den Maclaren Techno XT bestellt. Der ist einfach super.

Der Sportwagenaufsatz ist doch kein Vergleich zum Buggy. Mein Kofferraum ist voll mit meinem Kinderwagen (Teutonia Cosmo/VW Fox), wie soll man denn so in den Urlaub fahren?

LG

Patricia

Beitrag von susasummer 21.02.11 - 09:35 Uhr

Ich hab mir den auch bestellt.Warte schon seit 2 wochen.Die haben in total vielen shops lange Wartezeiten.
lg Julia

Beitrag von capua1105 20.02.11 - 22:02 Uhr

Hi ...

ich hab mir gestern auf der Babybörse einen Peg Perego Pliko P3 gekauft da wir im Sommer in Urlaub fliegen und mein 3 Rad buggy zusammen geklappt zu groß ist.Soweit ich das jetzt sagen kann ist er echt gut zu fahren..

gute Nacht :-) michi

Beitrag von yozgat 20.02.11 - 22:42 Uhr

peg perego#pro

Beitrag von nayita 21.02.11 - 08:50 Uhr

Wir haben als Kinderwagen einen Mutsy und sind sehr zufrieden. Den Sportwagenaufsatz werden wir auch weiterhin benutzen. Allerdings sind wir auch viel unterwegs und wollen dadurch auch noch einen kleiner faltbaren Buggy.

Wir haben uns jetzt für den Cybex Callisto entschieden. Gründe:
- sehr klein faltbar
- viele Positionen (also auch gut wenn die Maus mal einschläft)
- durchgehende Lenkstange (Lenken mit 1 Hand möglich)
- nur 4 Räder und keine 8
- die Meinungen von anderen Mamas sind fast ausschliesslich sehr positiv

Hoffe es hilft. LG #blume

Beitrag von kleinemiggi 21.02.11 - 09:34 Uhr

Ich habe den Hartan ix1 und bin sehr zufrieden. Nur meine Tochter kann sich noch nicht so richtig mit ihm anfreunden. Aber ich denke, das wird mit der Zeit. Habe ihn mir in lila für 250euro gekauft.

Wollte erst den quinny haben. nur der "alte" hat ja keine liegeposition und da fühlte Anesa sich gar nicht drin wohl. Habe mir dann den neuen, mit Liegefläche angeguckt und mein Mann und ich waren beide der Meinung, dass er sein Geld nicht wert ist.

Beitrag von susasummer 21.02.11 - 09:37 Uhr

Ich hab mir auch den McLaren techno xt bestellt.Hatte bisher den callisto.Aber da sitzt mein Sohn nicht so gut drin.
Ansonsten kann ich den pliko auch empfehlen.Der ist aber wieder etwas größer auch vom Klappmaß her.
Ich nutze ja den Kombiwagen noch nebenbei,deshalb hab ich was leichteres und kleineres dazu gekauft.
lg Julia