Einladungstext

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von ninja2424 20.02.11 - 21:54 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich sitzt jetzt seit zwei Tagen vor dem PC und überleg mir einen originellen Einladungstext, aber über den "Standard" komm ich nicht hinnaus. Hat jemand Lust, seinen Text zu schreiben.

Würde mich sehr freuen.

LG,
Katrin

Beitrag von hummelbienchen 21.02.11 - 07:43 Uhr

Hallo Katrin,

schau mal hier:

http://www.wedding-tipp.de/einladungstexte-hochzeit.php
http://www.tollekarten.de/texte.htm

und hier Auzüge aus meinem Text:

Voller Spannung erwartet, auf vielfachen Wunsch und doch aus eigenem Willen!

xxx & xxx
laden herzlich zur Hochzeit ein.

Am 17.06.2011 sagen wir „Ja“ und feiern ein Fest.
Die Trauung findet um 11.30 Uhr im Standesamt xxx statt.
Beginn der Hochzeitsfeier ist um 14.30 Uhr im/beim xxx
Wenn ihr Reden oder Spiele geplant habt, wendet euch bitte an unsere Zeremonienmeisterin xxx (Tel.-nr. & e-mail)


Sendet oder mailt uns eure Antwort mit Personenanzahl bis 01.05.2011 oder ruft uns an (Tel.-nr. & e-mail)
Gebt uns bitte auch Bescheid ob es evtl. Sonderwünsche bezüglich des Essens gibt (Diabetes, Vegetarier etc.).

Ist zwar auch irg Standart, aber wenn mans zu lustig oder ausgefallen macht, verstehen die Leut vllt nicht ganz, was man eig von ihnen will.

Meine Freunde hatte einen ganz verrückten Text. Da gings um Entführung und den letzten Tag in Freiheit. Man könne das Brautpaar bei anschließender Freikaufen usw. #kratz
Is zwar lustig aber irg auch doof...

wünsch dir noch viel Spaß beim schreibseln...
LG Bieni

Beitrag von catch-up 21.02.11 - 08:29 Uhr

Nach 1.511 Tagen wilder Ehe haben wir uns entschlossen unser Verhältnis legalisieren zu lassen!

Die Trauung findet am .... um .... Uhr im .... statt.

Anschließend möchten wir unseren Entschluss gebührend mit allen Freunden und Verwandten an gleicher Stelle feiern!

Zum großen Fest laden wir euch herzlich ein! Starten wollen wir gemütlich ab .... Uhr mit Kaffee und Kuchen, getanzt wird später bis tief in die Nacht.

Lustig soll´s werden, Langeweile ist verboten! Daher dürfen traditionelle Hochzeitsbräuche und -spiele gern umgesetzt werden! Wir sind für (fast) jeden Spaß zu haben! Zur Organisation des zeitlichen Ablaufs, bitten wir darum, mit .... in Kontakt zu treten (Tel. .... - Sprechzeiten Montag –Freitag ab 20 Uhr).

XY-ungelöst? Sollten noch Fragen offen sein, meldet euch bitte bei uns unter .... .

PS: Falls ihr uns etwas schenken möchtet, bitte bedenkt: Wir haben fast alles, was wir brauchen, nur ein Haus wollen wir noch bauen. Damit unser Traumheim nicht ein Traum bleibt, freuen wir uns über einen Taler … oder auch zwei.

--- Das ist nach 5 Stunden ununterbrochenem Denken bei rum gekommen! :-p

Beitrag von wartemama 21.02.11 - 09:03 Uhr

Unser Einladungstext war wenig originell - aber wir wollten nichts ausgefallenes oder "lustiges". Für eine Einladungskarte zur Hochzeit paßte das u.E. nicht:

"Wir haben beschlossen, unseren weiteren Lebensweg von nun an gemeinsam zu gehen.

.................. und ............................... laden herzlich ein.

Die kirchliche Trauung findet am ............, dem......., um ....... in der ....................... in ................ statt.

Zur anschließenden Hochzeitsfeier bitten wir in den Landgasthof .........

Über eine Zusage würden wir uns sehr freuen.

Unsere Adresse: ...................................................."

LG wartemama, die noch sie so viele Punkte in einen Beitrag gesetzt hat

Beitrag von sabrina0409 21.02.11 - 11:00 Uhr

So war unserer !!

Am 12.09.2009 leuchtet ein besonderer Stern,
wir wollen heiraten denn wir haben uns gern.
Wollen nun den Weg gemeinsam bestreiten,
und ihr sollt uns dabei begleiten.

Da drunter dann noch die genauen Daten und zu oder absagen !!!!

Beitrag von franziska126 22.02.11 - 09:28 Uhr

Tipps für dich: http://www.baby-cards.de/blog/tolle-ideen-fur-hochzeitskarten-und-einladungen (auch mit Links zu Textbeispielen)

Sag uns was du gewählt hast! #winke

Beitrag von absentia 22.02.11 - 11:14 Uhr

Hier unserer:

Unsere wilde Ehe ist gescheitert...

Wir trauen uns !!

am 28.05.2011

Wir würden uns freuen, wenn ihr diesen Tag gemeinsam mit uns feiert.

Die Trauung findet um ...am...im...

Die Standesamtliche Trauung findet...


Beitrag von verena8 22.02.11 - 12:35 Uhr

Ich hatte diese Einladungskarte:

http://cgi.ebay.de/Hochzeit-Taufe-Traufe-Silberhochzeit-Einladung-/230578847532?pt=DE_Haus_Garten_Home_Office_Gru%C3%9Fkarten&hash=item35af91ff2c

und dann folgender Text:



"... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne" (Hermann Hesse)

Bereits viele wunderbare Momente haben wir miteinander erlebt, doch den schönsten möchten wir mit euch teilen:

am 2.10.2010 um 14.00 Uhr geben wir uns in der evangelischen Kirche ... in Liebe zueinander und im Vertrauen auf Gottes Segen das Ja-Wort.

Im Anschluss an die Trauung laden wir euch herzlich ein, gemeinsam im Hotel "..." in "..." ...straße den Beginn unserer Ehe zu feiern.

Bitte gebt uns eure Zusage bis zum 5.9.2010. Wir freuen uns, an diesem Tag von euch begleitet zu werden.

Name 1 und Name 2

Wir starten gemeinsam in unsere Ehe, die mit einer Fahrt auf dem Meer perfekt beginnen soll. We möchte, kann mit einem Flittergutschein aus dem Reisebüro XY zu unserem Glück beitragen.


und dann auf die zweite, kleine Einlegekarte:

Wenn ihr das Programm der Feier mit gestalten möchtet, setzt euch bitte mit XY oder unseren Trauzeugen XX und YY in Verbingung. Dann die Emailadressen.

Sie haben auch Informationen zu Übernachtungsmöglichkeitne für euch.



Und das eben dann alles schön gesetzt, denn die Karte ist ja 6-eckig! :-)

Beitrag von sabbel1983 22.02.11 - 14:45 Uhr

Hallo Katrin, unser Einladungstext sieht so aus (schon etwas abgeändert :-p):



Am 11. Januar 2006 hat alles begonnen!
Unsere Liebe nahm bereits am 17. April 2008 Gestalt an in unserem
gemeinsamen Sohn/Tochter ............
Und jetzt werden wir uns das JA -Wort geben.

Unsere standesamtliche Trauung findet im Kreis der Familie am 23. April 2011 um 15 Uhr im Standesamt xxxx, (Straße) statt.
Anschließend möchten wir diesen besonderen Tag mit unseren Freunden, Verwandten und Bekannten im Restaurante „Name“ ab 16 Uhr feiern. Dazu laden wir herzlich ein.


Katrin & ........... & ....................

Um besser Planen zu können, bitten wir bis zum 31.10.2010 um Rückantwort
unter Tel.:


Liebe Gäste, seid so nett unser Hausstand ist komplett.
Wollt Ihr uns eine Freude machen dann lasst doch unser Sparschwein lachen.



oder:

Katrin, Name (des Mannes) und Name (des Kindes) möchten künftig einen gemeinsamen Namen tragen, deshalb wird geheiratet!

Unsere standesamtliche Trauung findet im Kreis der Familie am 23. April 2011
um 15 Uhr im Standesamt xxxx, Straße statt.
Anschließend möchten wir diesen besonderen Tag mit unseren Freunden, Verwandten und Bekannten im Restaurante „Name“ ab 16 Uhr feiern. Dazu laden wir herzlich ein.

Katrin & ............ & .............


Um besser Planen zu können, bitten wir bis zum 31.10.2010 um Rückantwort
unter Tel.:

Man lädt nicht ein zum Hochzeitsfest, damit man sich beschenken lässt.
Wollt ihr es trotzdem, weil´s so Sitte, dann haben wir die eine Bitte.
Zerbrecht Euch nicht erst lang den Kopf, wir haben Schüsseln, Gläser, Topf.
Für diesen guten alten Brauch, da tut´s ein kleines Sparschwein auch.

Beitrag von klein-chrissy 23.02.11 - 17:23 Uhr

Hallo,
wir hatten folgenden Text:

Wir sind Engel mit nur einen Flügel
Und nur wenn wir uns umarmen
Können wir fliegen

Wir möchten uns nicht loslassen und geben uns
am __.__.____ um __:__ Uhr in ________
das Ja Wort

Anschliessend poltern und feiern wir im _____
Wir würden uns freuen
Euch als unsere Gäste begrüßen zu dürfen

Über eine Zusage bis zum __.__.____
unter der Telefonnummer _____/________
würden wir uns sehr freuen


Den ersten Absatz hatten wir mit zwei Engeln hinterlegt (Wasserzeichen)

liebe grüße klein-chrissy