Mein Zyklusblatt war es wie eingezeichnet oder erst um den 21. ZT???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von squirrelmel 20.02.11 - 22:58 Uhr

Hallo,
diesen Monat stecke ich echt mal wieder nicht durch mit meiner Kurve. Erst der seltsam langsame Anstieg, nun der Sprung :-(

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/737865/566665

Laut der adeba-Kurve (die ja in 0,5 Schritten misst) war der ES erst rund um den 21. ZT. In der obigen Kurve viel später. Vielleicht liegt es auch an der 0,2 °C Regel.

Was sagt/ meint ihr? Ich will nicht viel zu früh hibbeln ;-)

Grüßchen

Beitrag von regi1986 20.02.11 - 23:23 Uhr

der 2. Sprung könnte ja auch der Anfang vom Triphasischen sein, und eine Termperatur Erhöhung um den 7. Tag nach ES.

Beitrag von squirrelmel 20.02.11 - 23:30 Uhr

Bin nun durch I-net Forsterei noch unsicher geworden! Wenn das ne Kletterkurve ist, kann das auf eine Gelbkörperschwäche hinweisen. Mein Gott ich hoffe das ist es nicht. Triphasisch wäre mir da schon lieber. Aber ich bin echt genervt von meinen Kurven und will auch mal einen deutlichen Tempianstieg. (:-[) Auf jeden Fall danke für die Antwort. Vielleicht hat die ein oder andere Hibbeline noch eine Anmerkung

Gutes Nächtle