Frage zu Utrogest

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von claerchen-110408 20.02.11 - 23:11 Uhr

Hallo an alle,
habe eine dringende Frage.
Ich habe am Dienstag mein JUHU positives Ergebnis bekommen und soll jetzt seit Donnerstag Utrogest Vaginal 3 mal 2 Kapseln nehmen.
Jetzt habe ich heute mittag zum ersten mal beim Einführen eine Schwellung getastet, irgendwie rundlich wie ein Tennisball. Ich habe auch seitdem ich das nehmme immer wieder Mens ähnliche beschwerden....
Hat jemand Erfahrung? Ist diese Schwellung normal? Mache mir etwas Sorgen,und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen....

Vielen Dank schonmal....
Ganz LG claerchen

Beitrag von ahsihabibi 20.02.11 - 23:19 Uhr

Hi Du!

Erstmal herzlichen Glückwunsch zur SS! #herzlich

Nehme derzeit auch Utro, geschwollen habe ich noch nichts gemerkt. Vielleicht hast Du das, weil alles einfach besser durchblutet ist?
Ruf doch morgen mal in der Praxis an und mach Dir nicht so viele Sorgen!

Lg ahsi #herzlich

Beitrag von bunny2204 21.02.11 - 08:14 Uhr

Ich hab in jeder SS Utrogest genommen, aber so eine SChwellung kenne ich nicht.

LG BUNNY

Beitrag von leni2010 21.02.11 - 10:05 Uhr

Zu Beginn einer SS kann man eine leicht angeschwollene#klee GM tasten...wenn man seinen Körper gut kennt....vielleicht ist es das!?!