Welche Haarfarbe....raus aus dem altagstrott

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von novemberbaby06 21.02.11 - 06:21 Uhr

halli hallo ihr lieben,

da bei mir auch in nächste zeit einige vorstellungsgespräche anfallen und ich mich auch z.z mal wieder gar nicht wohl fühle....würde ich gerne meiner haarfarbe einen neuen "touch" geben....

zurzeit, sind sie in einem "kaffeebraun"....also nicht ganz dunkel braun...aber auch nicht hell....

Es sieht einfach langweilig aus und der gewiese "pepp" für mein alter fehlt mir :-)

Foto ist in der VK, wenns auch schon 4 monate alt ist und ich mittlerweile kinnlange haare ....ca 2-3cm länger...habe....

vl könnt ihr mir auch einen schnitt empfehlen...

DANKE
Glg Dani

Beitrag von schnuggi2009 21.02.11 - 08:19 Uhr

Hallo :-)
lass Dir doch einfach bei Friseur ein paar Strähnchen setzen ... sozusagen kleine Highlights.
Ich finde ... das frischt eine Frisur immer auf ... ;-)
LG

Beitrag von asimbonanga 21.02.11 - 17:14 Uhr

Hallo,
sogenannte Pinselsträhnchen ( werden aufgemalt ) in verschiedenen Brauntönen-also nur am Oberkopf und um das Gesicht.Die sehen besser aus als mit Folie gemachte und glänzen sehr schön im Licht.Sie wachsen auch unauffälliger raus.

L.G.