Eine wichtige Frage...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melanie0402 21.02.11 - 06:53 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

bin ab heute in der 7. Woche und war am Freitag beim Frauenarzt. Habe meinen Mutterpass und das 1. US Bild bekommen. Gestern hatte ich zwei Tropfen ganz hellrosa Ausfluss und deshalb mache ich mir jetzt Sorgen, dass etwas mit dem Baby nicht in Ordnung ist. Habe auch schon seit drei Wochen Unterleibsschmerzen, als ob die mens kommt. Mein FA hat gesagt, das sei total normal und solange ich keine Blutung habe, sei alles ok.


Ich mache mir aber trotzdem große Sorgen. #zitter

Beitrag von spark.oats 21.02.11 - 06:56 Uhr

hey, hellrosa klingt nach frischem blut. ich an deiner stelle wäre gestern schon ins krankenhaus aufgebrochen

Beitrag von melanie0402 21.02.11 - 06:57 Uhr

Also nach Blut sah es nicht aus. Ich weiss leider auch nicht, was das war.

Beitrag von spark.oats 21.02.11 - 07:01 Uhr

na ja es war hellrosa... würde für mich heißen wenig frisches blut und ausfluss... #schwitz lass es abklären!!

Beitrag von silvi-3101 21.02.11 - 06:59 Uhr

Guten Morgen,

fahre am besten zu deinem Frauenarzt in die Praxis und lass dich untersuchen, sowas kann in der Frühschwangerschaft auftauchen aber lass es abchecken, damit du weißt, dass es deinem Bauchzwerg gut geht.

LG Silvi

Beitrag von melanie0402 21.02.11 - 07:03 Uhr

Ja ich werde nachher nach der Arbeit zum Arzt fahren, mache mir jetzt doch schon echt große Sorgen und habe dolle Angst, dass etwas nicht stimmt. Leider muss ich bis 12:30 arbeiten. Jetzt weiss ich nicht, wie ich noch bis 15:00 uhr aushalten kann, denn dann macht der FA wieder auf :-(

Beitrag von spark.oats 21.02.11 - 07:04 Uhr

kannst du da nicht sofort hinfahren wenn der aufmacht? ohje.. :(

Beitrag von melanie0402 21.02.11 - 07:05 Uhr

Leider weiss mein AG von der ss noch nichts, aber diese Ungewissheit macht mich jetzt verrückt wie soll ich denn noch bis 15:00 aushalten oh nein.

Beitrag von spark.oats 21.02.11 - 07:09 Uhr

dann sage dass du einen anderen dringenden termin hast.. es geht immerhin um dein kind... ich drück dir die daumen, dass alles gut ist!

Beitrag von blapps 21.02.11 - 07:09 Uhr

Na dann meld dich dich einfach für heute krank.....sag du hast Unterleibsschmerzen und gehst zum Arzt.....ich wür nicht noch arbeiten gehen....

Ich drück dir die Daumen...

Beitrag von melanie0402 21.02.11 - 07:12 Uhr

Ich bin leider schon auf der Arbeit

Beitrag von spark.oats 21.02.11 - 07:19 Uhr

dann sag, dass es dir nicht gut gehst und nachhause möchtest

Beitrag von melanie0402 21.02.11 - 07:21 Uhr

Ich werde gleich bescheid sagen, dass es mir nicht gut geht, und dann gehe ich zum arzt

Beitrag von hanni2007 21.02.11 - 07:25 Uhr

Tu das und ich wünsch dir alles gute.
Hatte das auch in der frühen Schwangerschaft.
Hatte leider auch 2 Fehlgeburten.
Habe meinen Arzt bei dieses Schwangerschaft auf Utrogest angesprochen weil ich auch wieder so leichten rosa Ausfluss hatte.
Habe es die ersten 12.Wochen genommen und bin nun schon in der 24.Woche.

Alles Gute

Miri

Beitrag von sonja265 21.02.11 - 07:32 Uhr

Bin in der 8. SSW und habe seit 10 Tagen bräunlichen Schleim bzw. Ausfluss und muss auch Utrogest nehmen. Bin auch krank geschrieben. Der FA meint sicher ist sicher.

Beitrag von bimpi 21.02.11 - 07:36 Uhr

hallo und schönen guten morgen melanie
ich bin 6+5 und hatte am samstag abend das gleiche. (ohne unterleibsschmerzen)
bin dann am sonntag in´s krankenhaus. der arzt meinte, das kann vorkommen und ist gar nicht so selten.
mit dem baby ist alles o.k.
mir hat´s gutgetan, da ich wusste, es ist alles o.k.


Beitrag von melanie0402 21.02.11 - 07:43 Uhr

Danke für eure Antworten. Habe auch heute wieder ganz normal die Unterleibsschmerzen wie in den letzten Wochen. Werde jetzt gleich zum Arzt fahren, da ich keine Ruhe habe sonst. Bitte drückt mir die Daumen, dass alles ok ist. Ich habe solche Angst