heftige Unterleibsschmerzen 22. ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von michaela--86 21.02.11 - 07:10 Uhr

Guten morgen,

hoffe ich kriege schnelle antworten..
hab seid 4 Uhr nachts starke unterleibsschmerzen die in den Rücken ausstrahlen, aber kein harter bauch oder so...

was könnte das sein?

Soll ich zum Gyn jetzt noch gehen?

momentan sind die schmerzen leichter und nur noch in den Rücken...

Gruß micha

Beitrag von novemberbaby06 21.02.11 - 07:20 Uhr

Hallo,
Ich würde es aufjedenfall abklären lassen, im besten Fall sind es die mutterbänder die wieder "arbeiten"....oder es könnten auch schon vorzeitige wehen sein (hatte ich damals leider...:-( )....lass es auf jedenfall anschauen

alles gute

Lg dani

Beitrag von anna.blume 21.02.11 - 07:31 Uhr

arzt!

alles gute dir.

Beitrag von glimmerofhope 21.02.11 - 08:19 Uhr

Hallo micha,

ich hatte das am Samstag auch. Das ist sogar in die Oberschenkel ausgestrahlt. Hab dann eine extra portion Magnesium genommen und mich hingelegt, dann wurde es besser.

Aber ich würde trotzdem mal deinen Gyn anrufen und mal nachfragen bzw. vorbeischauen, besser einmal zu viel als zu wenig. Ich bin nicht gegangen weil es ja Samstag Abend war und ich keine Möglichkeit hatte ins KH zu fahren, hab aber gleich eine VU und hoffe das alles okay ist.

Gute Besserung#klee

lg glimmerofhope 17.SSW