Ein Kind ist manchmal das beste Verhütungsmittel... *silopo*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunshine-1981 21.02.11 - 07:37 Uhr

Guten morgen ihr Lieben,

ich sage euch... oh what a night... #gaehn
Meine Kleine süße Maus #verliebt wird morgen elf Monate alt und ist eigentlich ein sehr pflegeleichtes Kind. Sie ist fast immer fröhlich, sehr aufgeweckt und schläft die meisten Nächte von 20 bis 8 Uhr durch #ole

Aber die letzten Nächte waren ne Katastrophe... sie bekommt mindestens 2 Zähne gleichzeitig (die seh ich schon...) und ist ziemlich erkältet. Hat mindestens die Hälfte der Zeit in unserem Bett geschlafen, was nicht schlimm wäre wenn sie sich nicht gefühlt alle halbe Stunde am hin- und her schmeissen wäre...
Gestern dachten wir es geht ihr besser, war gut drauf... War schon um 19 Uhr im Bett da sie Nachmittags nicht mehr geschlafen hat... Mein Mann und ich haben ne #fest aufgemacht, wollten uns nen gemütlichen Abend machen und am #schrei Nr. 2 arbeiten ;-)
Jajaja... das #glas war noch nicht ganz eingeschüttet, da hörten wir die Kleine wieder... ich hoch... sie beruhigt... hat wieder geschlafen... viertel Stunde später das selbe Spiel... und wieder... und wieder... hab sie sogar mal mit runter geholt weil ich dachte sie will vielleicht nur bei uns sein, aber nein, da hat sie sich dann gar nicht mehr eingekriegt und NUR GEBRÜLLT...
Gut irgendwann um kurz nach neun schaute mein Mann auf unsere Gläser und meinte "Ok, auf Ex, und dann gehen wir hoch und mit ihr ins Bett???" #rofl Haben wir dann auch gemacht, hat aber nix gebracht... im Bett hat sie dann auch noch bis halb elf entweder gespielt oder total gebrüllt... egal was wir gemacht haben! Um halb elf hab ich sie in ihr Bett zurück gebracht, dort hat sie noch kurz leise vor sich hin gejammert und ist dann aber vor Erschöpfung eingeschlafen (brauchte wohl wieder ihre Ruhe, hat sie manchmal...)

Als ich mich dann an meinen Mann kuschelte war der natürlich schon fast am schlafen und hatte keine Lust mehr auf #sex...

So musste ich euch doch mal erzählen um euch drauf vorzubereiten wie so die Abende miit Baby auch aussehen können #rofl

Schöne Grüße,
sunshine mit Luana, die gerade nochmal friedich schläft nachdem sie heute Nacht auch immer wall wieder wach war #sonne

Beitrag von babygirljanuar 21.02.11 - 08:04 Uhr

#rofl jaja also bei uns ging die ersten MONATE gar nix, da die maus abends immer geschrien hat oder meinte sie ist halt mal bis wir ins bett gehen wach. ach ja geschrien wegen koliken! schöne 5 monate lang #rofl jaja wie ich das kenne ;-) und zähen bekommen wir grade 3 stück....

Beitrag von tani-89 21.02.11 - 08:17 Uhr

Meine wird nächsten Dienstag 11 Monate und wir kennen das auch aber bei uns hat es geklappt als die kleine 9 Monate alt war da war sie mal nicht krank.

Beitrag von sunshine-1981 21.02.11 - 08:19 Uhr

Naja, Chancen bestehen bei uns auch noch, die Nacht von Sa auf So war nicht ganz so schlimm... ;-)

Beitrag von tani-89 21.02.11 - 08:25 Uhr

wir haben immer um den ES versucht zu herzeln zum glück gibt es ovus jedes mal wenn die kleine geschlafen hat egal ob mittag oder vormittag oder abend wir haben es ausgenützt sie war immer ruhig ist nicht aufgewacht zum glück
wie lang übt ihr schon fürs 2