ist das normal???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von vanillaice 21.02.11 - 07:48 Uhr

guten morgen#winke...ich bin mir nicht sicher ob es das richtuige forum ist aber ich probier es mal...ich hatte vor zwei wochen eine fehlgeburt(ohne as)in der 7 ssw#heul...habe 7 tage doll geblutet und meine frauenärztin meinte nach 4-6 wochen kommt meine nächste regel wieder normal....aber nun habe ich seit gestern abend wieder blutungen(mit regelschmerzen)#zitterhatte jemand von euch das schon mal???ich kann leider erst ab zehn uhr in der praxis anrufen und wollte aber mal um rat fragen bei euch...#danke

Beitrag von fiona.2 21.02.11 - 08:09 Uhr

Hallo,
erstmal #liebdrueck.
Hat Deine FA nicht hinterher das HCG kontolliert?
Normalerweise sinkt das HCG,bis es fast auf 0 ist.
Vielleicht ist noch nicht alles raus gewesen und jetzt kommen die Reste.
Für die Mens ist es noch zu früh.
Ich hatte 3 wochen nach Abort (6.SSW) SB,denke das es die erste Mens war.
Danach wieder einen regelmässigen zyklus von 29 Tagen.
Fahr doch am besten gleich nachher bei Deiner Fa vorbei und lass das abklären.
Alles Gute und Lg

Beitrag von vanillaice 21.02.11 - 08:12 Uhr

doch und vor einer woche war der wert bei 100...aber beim ultraschall meinte sie das alles bestens von allein rausgegangen ist und es super aussieht...deshalb wunder ich mich jetzt so...ja ich werde dann gleich mal vorbeischauen weil mir das keine ruhe lässt...danke dir:-D