brauch mal eure hilfe

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von stern1913 21.02.11 - 08:19 Uhr

hallo
ich hatte am 9.2 meine as
und bei der nachkontrolle sagt meine FA
es is alles ok und wir sollten 2 zyklen abwarten
aber eigentlich wollen wir das nicht
haben auch gestern ohne verhütung
geschlechtverkehr gehabt da ich meine regel
noch nicht hatte passiert ja noch nix

wiw habt ihr das nach eurer as gemacht
habt ihr noch gewartet oder auch nicht????

danke für eure antwort

lg eva

Beitrag von sternenmami 21.02.11 - 09:42 Uhr

hallo,
also erstmal zu deiner aussage, da ich meine regel noch nicht hatte passiert ja auch nichts. das ist falsch! die AS zählt als mens und viele haben nach der AS auch direkt schon einen ES. das muss aber nicht heißen das auch gleich was passiert, denn der körper ist ja noch sehr geschwächt. wann man wieder anfangen sollte bzw darf/kann, bekommt ja jeder was anderes gesagt. ich habe zb jetzt erstmal ein paar untersuchungen machen lassen um rauszufinden wieso es zu der FG gekommen ist. mit erfolg... es war die SD! nun können wir dem entgegenwirken und beim nächsten mal geht es dann hoffentlich endlich gut. wenn ihr schon wisst woran es gelegen hat oder es halt "einfach nur" ein fehler bei der befruchtung war, dann hört auf euer bauchgefühl. wenn der körper schwanger werden will, dann wird er es auch! doch eine periode solltet ihr vielleicht wirklich abwarten. einfach damit sich die Gmsh einmal komplett auf und abbauen kann und die wunden etwas verheilen. denn das geht nicht von heute auf morgen.

glg #sternmami mit gabriel und stella fest im #herzlich

Beitrag von claudia-claudia 21.02.11 - 10:04 Uhr

Also mein FA meinte auch, ab der ersten Periode kann man wieder loslegen, davor aber bitte unbedingt noch mit Kondom verhüten. Er sprach auch von der Gebärmutterschleimhaut, die nach der AS ja erstmal komplett weg ist. Und das mit dem Eisprung ist auch richtig, lies mal die anderen Beiträge hier, ganz viele haben schon vor der 1. Mens wieder einen.
Also lieber etwas vorsichtig ein.

GLG
Claudia