Beikostreife

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von leni...86 21.02.11 - 08:44 Uhr

Juhu Mädels,
ich hab hier zwar schon einiges gelesen aber nun bin ich mir doch unsicher und frag mal hier die erfahrenden Muttis:-p
Meine kleine ist jetzt (ab morgen) 5 Monate alt....am We waren wir mit meiner Freundin im Kurz Urlaub und als sie ihrem kleinen Brei gegeben hat hat meine ganz blöd geguckt!ich hab ihr dann die Flasche gegeben aber irgendwie wollte sie das nicht,sie wirkte als hätte sie Hunger aber Flasche wollte sie dann auch nicht!(ja ich weiß das ist kein anzeichen dafür;-))
Als wir da so saßen sagte meien Freundin ohje sie kaut ja schon......und auch seit dem We habe ich das Gefühl sie wird von ihrer Pre nicht mehr satt!sie will ganz oft die Flasche....!

Und seit ein par Wochen will sie auch ständig sitzen,versucht sich immer aufzusetzten (sit ups) liegen ist richtig blöd am besten immer auf arm und aufrecht!

soll ich es schonmal Probieren mit brei oder lieber noch sein lassen?
und wenn sie den Brei mit der zunge raus schiebt dann ist sie aufjedenfall noch nicht so weit oder?

lg und danke schonmal

Beitrag von berry26 21.02.11 - 08:52 Uhr

Klar kannst du es ausprobieren!
Gib ihr ein Stück reife Banane und schau was passiert. Wenn sie tatsächlich was isst, dann ist sie beikostreif. Wenn sie nur manschst dann nicht.

LG

Judith