Hat jemand Erfahrungen mit Funktionszysten?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gwenny_hh 21.02.11 - 09:27 Uhr

Hallo ihr lieben...

Ich habe PCO und habe diesen Zyklus das erstemal mit Menopur (Spritzen) stimuliert. Freitag war ich dann am 7.ZT beim FA und der sagte ich solle sofort die Behandlung abbrechen da ich rechts eine ca 3cm große Funktionszyste ausgebildet habe. Jetzt muss ich erstmal warten bis die weg geht und dann erst können wir in den nächsten ÜZ starten. Ich soll in zwei Wochen wieder zur US Kontrolle kommen...
Hat jemand Erfahrungen mit diesen Funktionszysten? Wie schnell verschwinden die? Ich meine, wir warten schon seit 3 1/2 Jahren auf unser 2. Kind, da werd ich wohl irgendwie die 2, 4, 6 Wochen oder wie auch immer auch noch warten können, aber trotzdem ist das alles gerad recht blöd... #schmoll

LG aus Kiel
Sandra