heute ET+2 und nichts tut sich=(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von yvonni27 21.02.11 - 09:53 Uhr

wem geht es ähnlich..ausser nem 4cm offenen und sehr weichen mumu und dass der schleimpfropf schon abgegangen is passiert nichts.....ich hasse warten....müsssen seit samstag alle 2 tag zur kontrolle ins kkh....und ihr? wie gehts euch??? alles gute und lg,yvonne

Beitrag von schokihase 21.02.11 - 10:03 Uhr

Mir gehts ähnlich. Bin ET-1 und meine erste kam 4 Tage vor ET. Nun bin ich echt genervt das absolut nix passiert und ich nun auch morgen und dann alle 2 Tage ins KH kann, d.h. dann immer Babysitter finden und warten warten warten. Alle sagen schon ich soll mich mal beeilen #augen.
Gestern hatte ich alle 5 Minuten für 3 Stunden nen harten Bauch, aber ohne Schmerz, ganz komisch. Bei meiner ersten ging das von jetzt auf gleich. Schleimtropf ab und Wehen los.
4cm ist aber schon ordentlich da wird die Geburt sicher schnell gehen.
Ich drücke ganz feste die Däumchen das es bald losgeht.

Beitrag von yvonni27 21.02.11 - 10:10 Uhr

danke=)
dir auch!!! harten bauch hab ich nachmittags/abends auch öfter..aber auch ohne weiere schmerzen...naja,...wird schon bald losgehen...spätestens nach zehn zwölf tagen wird glaube ich eingeleitet...also...durchhalten=)lg

Beitrag von eisifamily 21.02.11 - 10:13 Uhr

mensch das ist doch noch gar nichts ich bin et+9 und werde morgen ins krankanhaus zur einleitung leider, hätte mir gewünscht das meine erste geburt von alleine los geht aber was solls das warten und die schmerzen habe ich auch satt;-) viel glück euch anderen das eure kleinen dann bald von alleine kommen!

Beitrag von yvonni27 21.02.11 - 10:20 Uhr

ich hab auch am 15.6. erfahren dass ich ss bin=) cih drück euch die daumen dass die geburt schnell und nicht so schmerzhaft wird....ich hoffe unser kleiner shcafft es noch so...sonst wird bei uns auch zum wochenende hin eingeleitet dneke ich..alles gute für euch!!lg

Beitrag von maus151 21.02.11 - 10:52 Uhr

Hallo,

ich bin heute ET +4, mein erstes Kind kam bei ET +4, aber diesmal tut sich garnichts das Baby liegt nicht mal fest im Becken, Gebärmutterhals fest zu und noch nach hinten, keine einzige Wehe hatte ich am CTG heute. Meine Ärztin meinte wir sehen uns auf jeden Fall Mittwoch. Am Freitag soll ich dann ins KH weil ja dann am WE 10 Tage drüber bin und die sollen dann entscheiden wann eingeleitet wird #zitter. Oh nein das will ich aber nicht davor habe ich echt Angst. Aber so wie es aussieht tut sich einfach garnichts bei mir.

Da bist Du deutlich im Vorteil.

LG

maus151#winke