An alle Bauchschläferinnen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunshinemutti88 21.02.11 - 09:53 Uhr

Guten Morgen erstmal#sonne



Wie lange habt ihr noch auf den Bauch geschlafen???
Ich habe i-wie angst das es schädlich sein könnte#schmoll



Gruß Melissa mit #ei11+4


Beitrag von elame 21.02.11 - 09:55 Uhr

Hallo Melissa,

also ich schlafe (mit angezogenem Bein) nach wie vor auf dem Bauch und hab keine Probleme damit.

Lg

Ela
24.SSW

Beitrag von kerstin0409 21.02.11 - 09:55 Uhr

Guten Morgen!

ich schlafe eigentlich immer auf dem bauch, bin jetzt übermorgen 15.ssw, aber trau mich irgendwie nicht mehr.

Mir tut auch mein busen weh :-(

Schlafe jetzt seitlich.

ALles liebe,
Kerstin
#winke

Beitrag von traumkinder 21.02.11 - 09:56 Uhr

es ist nicht schädlich ;-)

ich habe immer ein ganz dünnes kissen unter dem bauch und ein dickeres zwischen den beinen - das ist mir am liebsten und bequemsten #verliebt

in der 1.SS habe ich immer das Stillkissen unter bauch und zwischen beine gelegt, aber das mag ich im augenblick noch nicht.

irgendwann magst du gar nimmer auf dem bauch liegen weil es unangenehm ist... dann besteht immer noch die möglichkeit den bauch abzustützen ;-)


:-p


TU WAS DIR GUT TUT #sonne

Beitrag von kaka86 21.02.11 - 10:00 Uhr

Bei meiner Tochter hab ich bis zum Schluss (ET+8) auf dem Bauch geschlafen!

Jetzt bin ich in der 23. SSW und schlafe auch auf dem Bauch!

Deinem Krümel kann nix passieren, die sind gut geschützt!

Der kleine mann in meinem Bauch mag das aber manchmal nich so gerne und legt sich mir dann in den Weg und boxt, sodass ich das nich haben kann!
Meine Tochter dagegen, hat sich immer so gedreht, dass ich nix von ihr gemerkt habe!

Schlaf solange auf dem bauch, wie es für dich angenehm ist!

LG
Carina

Beitrag von sunshinemutti88 21.02.11 - 10:05 Uhr

Danke fürt eure Antworten:-),
nun kann ich beruight weiter auf dem Bauch schlafen#huepf

Beitrag von cappu 21.02.11 - 10:03 Uhr

Hallo

Ich schlafe auch noch auf dem Bauch.Meine FÄ meint es wäre nicht schlimm,sie guckt nur immer ganz entsetzt das es noch geht#rofl.
Aber mit Stillkissen und angezogenem Bein funktioniert es bei mir auch mit einem Bauchumfang von 112cm noch ganz gut;-).

lg cappu 33.ssw

Beitrag von funkeline1976 21.02.11 - 10:04 Uhr

Ich bin ab morgen in der 21. SSW und schlafe mit einem angezogenen Bein auf dem Bauch. Klappt noch super.

Beitrag von saraste 21.02.11 - 10:07 Uhr

Hallo

Bin auch Bauchschläferin aber hab noch nie gehört das das schädlich wäre.
Schlafe immer mit einem Angezogenem Bein am Bauch funktioniert super.

LG Sara (23SSW)

Beitrag von motmot1410 21.02.11 - 10:11 Uhr

Ich schlafe auch noch auf dem Bauch und komme morgen in die 27.SSW ;-)

Dein Kind wird Dir schon zeigen, wann es ok ist und wann nicht. (jetzt ist es aber wirklich noch völlig egal)
Manchmal zwingt mich mein Kind mit kräftigen Tritten in die Seitenlage und dann stört es sich wieder gar nicht an meiner Bauchlage.
Ich kenne auch Frauen, die bis zur Entbindung auf dem Bauch geschlafen haben. Dem Kind kann da nichts passieren...#winke

Beitrag von mamamausi24 21.02.11 - 10:16 Uhr

huhu ,ich kann auch prima auf dem bauch schlafen und ich denke das das auch bis zum schluss gehen könnte da wir ein Wasserbett :-p haben und da merkt man kaum den bauch ,aber ich schlafe sowieso öffter auf der Seite.

lg dani

Beitrag von tamil1975 21.02.11 - 10:25 Uhr

Hallo!

Nach 5 langen Wochen kann ich jetzt WIEDER auf dem Bauch schlafen!War natürlich nicht der Bauch, der im Weg war, sondern die Brüste taten mir so weh... Zum Glück geht es jetzt wieder und Ihr macht mir gerade Hoffnung, dass es vielleicht noch lange so bleibt! :-)
Kann auf Rücken und Seite nicht wirklich schlafen....

Beitrag von mariechen09 21.02.11 - 12:53 Uhr

Also ich bewunde und beneide alle, die noch am Bauch schlafen können! #kratz
Bin jetzt #ei 11+3 und kann seit ein paar Tagen überhaupt nicht mehr am Bauch schlafen...total unangenehm...#schmoll