nach AS Startprobleme

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von palomita 21.02.11 - 10:57 Uhr

He ihr Lieben,
hatte im Sept. 10 nach einer MA eine Ausschabung, danach 2 Zyklen gewartet. Sind mittlerweile im 4. ÜZ und irgendwie wills nicht klappen. Ich weiß, 4 ÜZ sind nicht so viel, aber ich wurde vorher 2 Mal im ersten Versuch schwanger. Bin ich da verwöhnt? Oder kann durch die AS mein Körper jetzt nicht mehr so schnell ss werden? Wer hatte auch nach einer FG/ AS solche Probleme? Zyklus ist eigentlich immer recht zuverlässig, außer dass die 2. ZH und der kaum beachtliche Anstieg der Tempi in der 2. ZH mir komisch vorkommt. Schaut vielleicht mal selbst, sieht grad schwer nach dem roten Drachen aus: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/759586/566518

Hach, und die nächsten 2 Zyklen fallen aus wegen Urlaubsplanung (mag nicht in den ersten 12 SSW wegfliegen nach der FG). Manno... wollen doch nur keine so riesigen Altersunterschiede zwischen unseren Kindern und jetzt das...
palo

Beitrag von shiningstar 21.02.11 - 11:00 Uhr

Bis zu 12 ÜZ (pro Kind) sind nun mal normal -setz Dich nicht so unter Druck, das bringt gar nichts...
Das kann vorher auch einfach ein Glückstreffer gewesen sein.

Beitrag von milena-schnecke 21.02.11 - 11:23 Uhr

Hallo palomita,
mir geht es wie dir......Ma mit AS im September 2010. Seit dem warten und hoffen wir.
Ich denke es ist noch zu früh........und ja ich glaube du bist ein wenig "verwöhnt" ;-)
Wie schon gesschrieben wurde........bis zu 12 ÜZ sind völlig normal.......also haben wir noch ganz viel Zeit und allen Grund zu hoffen#liebdrueck

Beitrag von rummsmurmel 21.02.11 - 11:40 Uhr

Hey

Da geht´s mir wie dir.
Bin mit unserer Tochter beim ersten Versuch SS geworden, dann wieder beim ersten Versuch direkt SS geworden, leider MA in der 10 SSW mit AS. Das war im November. Wir haben keine Pause gemacht, haben einfach so nach Lust und Laune (natürlich mit ES "im Auge"), aber bis jetzt nix :-(.
Wie du schon geschrieben hast, wir sind verwöhnt vom schnellen SS werden :-p.

Alles Gute #klee

Liebe Grüße #winke