Wie groß ist Euer Fratz? 34. SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilalaunebaerin 21.02.11 - 10:59 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

hatte am Donnerstag wieder nen FA Termin und beim Ultraschall sagte mir der Doc das unsere Kleine jetzt schon ganz schön groß ist.

Ca. 2300 Gramm Gewicht und nen KU von 34 cm!!!! Ausserdem hat sie lange Beinchen und ist überhaupt gut in Futter.

Und dabei habe ich ET erst im April! Ich muss dazu sagen, das mein Mann 1,98m groß ist und die Länge ja von ihm kommen könnte oder? Habe bis jetzt auch erst 9 Kilo zugenommen, also jetzt nicht übermässig viel.

Bis April is ja nun noch etwas hin, daher mache ich mir schon ein bissl Sorgen vor der Geburt. Die Kleine wächst ja noch weiter und wenn ich daran denke das der Kopf schon ganz schön groß ist, krieg ich ehrlich gesagt ein wenig Panik #zitter

Wie groß waren denn Eure Zwerge so in der 33./34. SSW?
Beim nächsten FA Termin werde ich auf jeden Fall über meine Angst mit dem Doc sprechen, bis jetzt hat er jedenfalls nur gesagt, das größere Kinder seiner Erfahrung nach schneller auf die Welt kommen, aber da geb ich nicht viel drauf.

Würde mich über Eure Erfahrungen freuen

Lg

Beitrag von 1schmetterling1 21.02.11 - 11:03 Uhr

hi
mach dir keine sorgen
die kleinen wachsen ja in schüben
meine war letzte woche di bei 32+3 2200g und 41 cm
liebe grüße
ps
hab am 9.4 ET
;-)

Beitrag von mama-mutti 21.02.11 - 11:03 Uhr

Hallo...bin auch in der 34. SSW.

Morgen habe ich meinen Termin bei der FÄ, glaube aber, dass sie keinen US macht....denke der kommt dann in 2 Wochen, wenn die Cerclage gezogen wird.

Levin hatte in der 30. SSW allerdings schon eine Länge von ca. 41 cm, 1800 gramm und einen Kopfumfang von knapp 31 cm.

Meine FÄ meinte auch ich bekomme kein zierliches Kind...ich bin 1,68 und eine normale Kleidergröße von 38 und mein mann ist auch schlank bei einer größe von 1,75 m.

Keine Ahnung woher Levin seine Länge und schwere hat....vielleicht vom OPA *lach*

Hab mich auch gefragt, wie ich den dicken Kopf rauspressen solll, wenn der so weiter wächst...meine Mädels hatten einen KU von nur 34 cm!!!!

Ich mach mir da wirklich die gleichen Gedanken

Beitrag von lilalaunebaerin 21.02.11 - 11:08 Uhr

Hmm,

na dann bin ich mal gespannt. Aber wenn es Euch genauso geht wie mir, dann bin ich ja wenigstens ein bisschen beruhigt.

Ich denke auch, wenn das Kind viel zu groß wär, würde mir der Arzt sicherlich zu nem Kaiserschnitt raten oder?

Na dann lass ich mich mal überraschen wies beim nächsten Termin aussieht.
Danke für Eure Aufmunterungen und alles Gute an Euch weiterhin

Beitrag von wunschbaby2011 21.02.11 - 11:32 Uhr

Hallo,

ich bin auch in der 34 SSW und war letzte Woche beim Arzt.
2450g. Und es hat einen großen Kopf, so wie ich meinte die Ärztin. #schwitz.Sehr witzig. Aber ich denke, es hatte einfach wieder einen Wachstumsschub. Drei Wochen vorher hatte es noch 1500 g. (29+6)Muss nächsten Montag wieder zum Arzt, mal sehen, was mein Mops zugelegt hat.
Ich hoffe aber inständig auf ein nicht ganz so großes Kind. Aber das kann man wohl nicht beeinflussen. Groß ist es auch, liegt wohl daran, dass der Vater des Kindes auch groß ist, so sagt es die Ärztin.

Wie auch immer, ich kann mir immer gar nicht vorstellen, wie die Kleinen überhaupt die letzten Wochen so im Bauch aushalten, voll eingequetscht.

LG Wunschbaby 2011 mit #paket inside in der 34 SSW