wie war das nochmal mit dem tsh wert???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von blaubaby79 21.02.11 - 11:03 Uhr

hi

also ich war eigentlich beim ha weil ich ne angehende lungenentündung hatte.
er hatte dann aufgrund mal ein check up gemacht also bt.

ich rief eben an und fragte nach dem tsh der liegt wohl bei 1,21 ist das ok.
muss mir noch ne kopie holen davon weiss jett net welche werte für den kiwu wichtig sind.

ist vielleicht jemand da der sich damit auskennt


gruss alex

Beitrag von julimey 21.02.11 - 11:04 Uhr

Der Wert ist völlig in Ordnung. Er sollte immer zwischen 1 und 4 liegen. Bei Kinderwunsch eher gen 1. Also, alles prima.

Beitrag von blaubaby79 21.02.11 - 11:10 Uhr

danke dir

weil wenn mann hier mal die suche betätigt steht da ein idialer wert wäre 0,5-1 oh mann wat ist dat kompliziert.
ich muss eh zum fa wegen gelbkörper und progesteron wert bestimmen lassen,weil ich immer milch in der brust habe.

Beitrag von 35... 21.02.11 - 11:33 Uhr

Hallo,

ein Wert zwischen 0,5 und 1 wird nur dann angestrebt, wenn man bereits Medikamente für die Schildi bekommt. Wenn du nichts nimmst, dann ist der Wert gut!

LG