an die Älteren hier

Archiv des urbia-Forums Gute Laune für alle!.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gute Laune für alle!

Witze, Kindermund, lustige Begebenheiten: der schweizer Schriftsteller Max Frisch hat einmal geschrieben: "Alltag ist nur durch Wunder erträglich." Zaubert ein Lächeln auf das Gesicht der anderen Forumsbesucher oder lasst euch selbst zum Schmunzeln verführen.

Beitrag von purpur100 21.02.11 - 11:06 Uhr

und? Schonwas von diesem Komplott mitbekommen? #rofl


>>
Ein Komplott bedroht uns und es geschieht hier in unserem Land!!!

Hast Du bemerkt, dass die Treppen jeden Tag steiler werden. Lebensmittel immer schwerer und Entfernungen immer weiter. Gestern ging ich um die Ecke und war verblüfft, wie lang unsere Straße geworden ist!

Die Gravitation hat auch stark zugenommen in den letzten 30 Jahren.
Ich spüre es besonders beim Aufstehen von meinem Sofa.

Und die Leute sind jetzt auch weniger rücksichtsvoll, besonders die jungen.

Sie flüstern die ganze Zeit!

Wenn du sie bittest lauter zu sprechen, wiederholen sie die stille Nachricht mit der Lippensprache. Was denken die sich, bin ich vielleicht ein Lippenleser?

Die sind auch wesentlich jünger, glaube ich, wie ich damals in dem Alter war. Andererseits, Leute in meinem Alter sehen älter aus als ich.

Unlängst habe ich eine alte Bekannte getroffen und sie ist um vieles älter geworden, so dass sie mich nicht einmal erkannte.

Ich selbst kann mein Spiegelbild erkennen.

Aber, irgendwie sind sogar die Spiegel nicht mehr so wie sie früher waren.

Außerdem, jeder fährt heutzutage so schnell! Du riskierst Kopf und Kragen wenn du auf der Autobahn unterwegs bist. Alles bremst sich hinter dir ein, ich sehe sie schreien und gestikulieren im Rückspiegel. Ihre Bremsen müssen einen furchtbaren Verschleiß haben.

Auch die Hersteller von Kleidung sind zur Zeit weniger seriös. Warum bezeichnen sie plötzlich Größe 36 oder 38 als Kleid der Größe 48 und 50? Glauben sie, dass es keiner bemerkt?

Ebenso unseriös sind die Hersteller von Personenwaagen!
Denken die wirklich, dass ich glaube, was ich auf der Skala sehe?
HA! Ich habe mir nie was aus den Zahlen gemacht!
Wen wollen diese Leute reinlegen?


Ich wollte jemandem anrufen und berichten, was da vorgeht, aber die Telefongesellschaft ist auch bei dem Komplott dabei. Sie haben die Telefonbücher in so kleiner Schrift herausgegeben, dass keiner jemals eine Nummer dort finden kann!

Alles was ich machen kann ist, diese Warnung weiterzuschicken:
Wir sind angegriffen!

Wenn nicht bald was Entscheidendes passiert, wird jeder diese furchtbare Entwürdigung erleiden müssen.

Bitte, schicke dies an alle und so bald wie möglich, dass wir diesen Komplott stoppen können!!<<

Beitrag von mrsviper1 21.02.11 - 13:06 Uhr

Hallo,

Ich finde das gar nicht so zum lachen.
Habe aber auch täglich mit alten Menschen zu tun ,und weis wie sehr manche darunter leiden das sie vieles nicht mehr so können wie sie es gerne würden.

LG Tina

Beitrag von purpur100 21.02.11 - 13:38 Uhr

Hallo Tina,
ja, das glaube ich dir sofort!

Ich kann auch manche Dinge nicht so, wie ich es gerne würde. Trübsal blasen bringt mir aber garnix, das zieht mich nur runter.

#winke

Beitrag von mrsviper1 21.02.11 - 13:42 Uhr

Es geht hier nicht um mich!

Sondern um den Respeckt älteren Menschen gegenüber ,aber das ist heute zu Tage ein Fremdwort! (vor allen bei Urbia)

Beitrag von happy_mama2009 21.02.11 - 13:49 Uhr

Himmel nochmal,

dann darf man gar keine Witze mehr machen, denn eigentlich geht jeder Witz auf Kosten anderer....man kann sich die Hose aber auch mit der Kneifzange anziehen. #nanana

Beitrag von purpur100 21.02.11 - 13:59 Uhr

ja genau, der Respekt älteren Menschen gegenüber. Würden ältere Menschen mit Respekt behandelt werden, könnten sie das, was einem dann halt alles so passiert, wenn man älter wird, eventuell mit ein wenig Humor sehen, anstatt sich in erster Linie drüber zu grämen.
Solange es so ist, daß du nix mehr zählst, sobalt du "alt" bist, solange wird sich aber nix ändern.

Beitrag von legolas39 21.02.11 - 17:08 Uhr

Ich kann es nachvollziehen, fühle mich betroffen.

Das Bier ist stärker geworden und die Nacht länger.
Sex kürzer und Arbeit anstrengender.

Aber: ich lebe noch.

Beitrag von maischnuppe 22.02.11 - 08:28 Uhr

Lass uns eine Selbsthilfegruppe bilden, ich bin auch Opfer#rofl#heul#rofl

Beitrag von willnix 22.02.11 - 08:35 Uhr

...... und ich dachte schon, ich wäre der EINZIGE!!!!! ..... der das merkt.

Wo kann ich mich für die Gruppe eintragen? ;-)