neue Möbel in der SS?? verunsichert bräuchte Rat.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleinjulchen87 21.02.11 - 11:22 Uhr

Hallo ihr lieben!
Hab mal ne Frage! wir erwarten Nachwuchs und zwar ende Mai.
Da wir unsere Klamotten nicht mehr unterbekommen haben und unser Bett auch nicht mehr das bequemste war haben wir uns vor ca 3 Wochen ein neuse Schlafzimmer gekauft (sconto Schrank, Komode, Bett,Nachtschränke, kunstfelle,Matraze, Kopfkissen). Habe es mit meinem Schatz zusammen aufgebaut und alles. Ein Paar Farbige Streifen an die Wände ugezaubert und sieht echt gut aus. Habe jetzt gelesen das neue möbel nicht so gut sein sollen. Haben im Wohnzimmer geschlafen und die Möbel im Schlafzimmer ca 10 Tage auslüften lassen dh. Fenste war fast die ganze zeit durchgängig offen. 2 mal ab- und ausgewischt und Kaffee in jedes Fach der Möbel gestellt und alle Türen offen gelassen. Riechen tut es halt immernoch nach "neu". Haben jetzt das erstmal wieder in dem Zimmer geschlafen und hatte irgendwie ein schlechtes gewissen dabei. Hab angst das das echt net gut ist..... kennt sich von euch jemand aus!? soll ich das Zimmer meiden? oder ist das nicht so schlimm da meine Maus noch im Bauch ist? Kinderzimmer haben wir jetzt auch bestellt, haben aber darauf geachtet das es Echtholz ist. Die Unsicherheit nervt mich:-(
Wäre echt dankbar für eure Meinungen oder Erfahrungen!
Liebe Grüße!!!!
Julia + Schnecki (26+4 ssw)#verliebt

Beitrag von mama-mutti 21.02.11 - 11:25 Uhr

Hallo...

ich glaube wenn man alles so macht, wie man es liest, dann kann man sich gleich erschießen...*lach*

Wir haben auch neue Möbel gekauft...neue Couch neue Kinderzimmer...haben alle Räume renoviert.

In Farben sind kaum noch oder gar keine Lösungsmittel...und es ist lang schon nicht mehr alles so schädlich wie vor 20 Jahren.

Du hast ja alles gelüftet...Leg Dich in dein neues Bett und genieße dieses tolle Schlafgefühl...

Ungemütliches Schlafen fängt eh bald an *lach*

Hoffe konnte Dich ein wenig beruhigen.

LG

Sabrina

Beitrag von charly1185 21.02.11 - 11:29 Uhr

Hey Julia,

mach dir nicht so einen Kopf. wenn es sich ums neue Kinderzimmer handelt, soll man alles ca. 6 Wochen vorher aufbauen, damit es lüften kann. Aber wegen eurem eigenen Schlafzimmer brauchst du dir jetzt keine Sorgen machen. Man kommt täglich mit so vielen Gerüchen in Kontakt, das schadet unseren Würmchen auch nicht. Also, schlaf schön in deinem neuen Schlafzimmer!

Liebe Grüße und alles Gute
Charly1185 (noch 41 Tage bis KS)