Was hilft gut bei Blähungen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von reneundsandra 21.02.11 - 11:28 Uhr

Haben zwar schon das 5.te Kind aber alle sind verschieden was kann ich denn unseren kleinen geben?Er quält sich so rum pubst ständig und winded sich rum er kommt auch schlecht im schlaf:-(Machen ihn schon mal Fenchel Anis Kümmel Tee mit in die Milch aber so richtig schlägt nix an Bauchmassage mit Bäuchlein Salbe und Kirschkernkissen helfen nich wirklich
lg reneundsandra+Kinder

Beitrag von hardcorezicke 21.02.11 - 11:30 Uhr

huhu

bauch massage mit kümmelöl oder kümmelöl zäpfchen

LH

Beitrag von hardcorezicke 21.02.11 - 11:33 Uhr

hab vergessen kirschkernkissen oder den fliegergriff

LG

Beitrag von julie-v 21.02.11 - 11:37 Uhr

kommt drauf an wie alt er ist, sonst kannst du ihn auf den Bauch legen - das half bei mir auch immer gut.

oder hol dir in der Apotheke dropchen - das sind rein biologische Tropfen die den Darmbakterien helfen. Das negative dabei ist - sie kosten 21 euro in der woche und es hilft erst nach 3-4 Tagen aber dass wirklich.

Oder Hose und Windel weg und mit den Füßchen Radfahren - da kommt immer der ein oder andere pups raus :-)

mehr fällt mir selber nicht ein

hoffe ich konnte helfen.

lg julia

Beitrag von roxy262 21.02.11 - 11:40 Uhr

huhu

bei uns hilft bauchmassage mit kümmelöl und carvum carvi zäpfchen...

hatten auch espumisan tropfen, die waren auch hilfreich!

lg

Beitrag von muttitheresa 21.02.11 - 11:49 Uhr

baby-bäuchleintee von milupa hat bei uns geholfen- hilft sogar bei den großen! also wenn ich mal bauchweh hab, trink ich den auch!
wenn es ganz schlimm ist carum carvi zäpfchen- die sind klasse!!! hab ich aber nur abends vorm schlafen gegeben. damit hatten wir immer ruhige nächte!

Beitrag von 81addison 21.02.11 - 12:33 Uhr

die carum carvi Zäpfchen wirken wunder... nicht sehr lange aber dann können die mäuse erst mal schlafen

Beitrag von miri83 21.02.11 - 13:11 Uhr

Kümmelzäpfchen bewirken Wunder, ebenso Windsalbe, Sab Simplex oder BiGaia Tropfen...

Beitrag von wuestenblume86 21.02.11 - 14:30 Uhr

Tragen im Tuch #pro