Neue Hibbelmami NMT 12-03.2011

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rena3 21.02.11 - 11:36 Uhr

Hallo alle miteinander,
dann möchte ich mich mal zu euch gesellen, bin totaler Neuling aud dem
Forumsgebiet und freudig gespannt, was mich hier so erwartet.
Ich bin 35 Jahre alt und habe bereits zwei tolle Kinder, Sohn fst 4 Jahre alt und Tochter, 2 Jahre alt.
Und wenn auch ich oft den spruch höre "ach, dann seid ihr ja jetzt fertig.", gehöre wir dennoch zu der Gattung Mensch, die sich tatsächlich vorstellen können, noch ein drittes Kind zu bekommen.;-)
Drie Kinder waren irgendwie von Anfang an in unserem Kopf.
Nachdem meine beiden ersten nur 17 Monate auseinder sind, dass sicherlich seine stressigen momente hatte, sind wir jetzt wieder bereit, uns noch ein drittes Mal auf das Abenteur einzulassen.
Wir betreiben schon seit einem Jahr NFP, wobei eher ungenau, weil drittes Kind ja willkommen, und im letzten August hatte sich dann auch schon ein Krümel eingeschlichen, den ich aber leider schon ein paar Tage später wieder verlorenb habe.
Nach etwas Abstand von der ganzen Thematik bin ich jetzt aber wieder bereit , auch wenn ich mir doch wesentlich mehr Gedanken und auch Soregn mache, als bei den ersten beiden...warum auch immer.
Wie dem auch sei, ich freue mich auf viel Kontakt und Austausch und mein NMT ist der 12.03., da ich enen leicht verlängerten aber regelmäsigen Zyklus von 31 Tagen habe.
Heisst, in den nächsten Tagen ist üben angesagt, wobei mein Mann leider auch drei Tage auf Geschäftsreise ist .-(
Mal sehen. Nochjemand hier, der auch um den Dreh NMT hat und mithibbelt?
Lg rena3

Beitrag von teilzeitmama 21.02.11 - 11:44 Uhr

Willkommen hier bei urbia und hoffe,du fühlst dich hier wohl...

Ich habe NMT 03..03 und hoffe,dass es eingeschlagen hat... Ich denke es sieht gut aus, mein Körper verhält sich komisch... bzw. anders als sonst...



Viel Glück

Beitrag von rena3 21.02.11 - 12:14 Uhr

Danke!
Wünsche Dir auch ganz fest, dass es eingeschlagen hat.
Ich weiss, noch ne lange zeit, bis man testen kann. Aber freue mich drauf,
mit Dir zu hibbeln.
Bist Du eine "Frühtesterin", oder eine "NMT + Verfechterin"?
Ich würde immer gerne bis NMT warten, aber schaffe das nie, erst rest nicht, weil es damals bei miener Tochter so früh, so eindeutig positiv war.
Ich glaube, ich habe schon ein kleines Vermögen in ss Tests investiert;-)