Pille vergessen,wo bleibt die Blutung?

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von sunny80 21.02.11 - 13:18 Uhr

Hallo ihr Lieben,diesen Monat ist es mit zum ersten mal passiert Pille vergessen.Dann noch Magenprobleme gehabt.HAtte letzten Sonntag die letzte genommen und bis heute keine Blutung.Schwangerschaftstest negativ.Wer kennt das evtl.auch?Bin mir unsicher,da ich ab heute die Pille wieder nehmen müsste.Frauenarzt meint am Telefon es wäre nichts wenn Test negativ.Bin mir so unsicher.LG

Beitrag von karra005 21.02.11 - 14:45 Uhr

Wenn du die PD aufmerksam gelesen hättest(was jede vernünftige Verhütende Frau machen würde!), dann wüsstest du ob dieser eine Vergesser Auswirkungen auf die Sicherheit hatte und wie dann weiter vorzugehen ist.
Das gleiche betrifft erbrechen und Durchfall.

Ein Test ist dann erst richtig aussagekräftig wenn du ihn 18/19 Tage nach dem letzten ungeschützten Gv machst.
Wie das ausbleiben der Pillenblutung zu deuten ist, steht ebenfalls in der PB deiner Pille...