MAgen Darm... was essen?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von schwilis1 21.02.11 - 13:31 Uhr

mann, ich bin ein weichei. mein sohn ist gestern morgen um 4uhr aufgewacht und hat sich kräftig übergeben müssen. das ging dann bis mittags so. ABER und das ist das erstaunliche, beschwert und geweint hat er sich nur während dem würgen. danach hat er sich aus meinem arm gewurstelt und ist spielen gegangen.
jetzt hat es bei mir gestern abend auch angefangen. da saß ich dann die halbe nacht auf dem pott mit nem kübel auf den knien :(

und ich denke solangsam ist mir übel weil ich hunger habe (ja da wird mir auch schlecht von... aber sobald ich esse sehe, anfasse, rieche wird mir auch wieder schlecht.

ich trink gerade nen kamillenteee.
mein sohn ist wieder fit. aber wie werd ich wieder fit=

Beitrag von keksiundbussi04 21.02.11 - 13:41 Uhr


Schonkost!

-Schwarztee, Salbeitee, Kamillentee
-Perenterol Tabletten
-nichts mit Kohlensäure!
-keine Milch
-Rindfleischsuppe o. Hühnersuppe
-Zwieback

Gute Besserung #klee

Beitrag von sassi31 21.02.11 - 13:53 Uhr

Karottensuppe und Reiswaffeln sind auch magenfreundlich.

Beitrag von schwilis1 21.02.11 - 15:24 Uhr

ich hab jetzt ne gemüse suppe gekocht. und trinke kamillentee. alles andere habe ich nicht da. kartoffeln nicht, reiswaffeln nicht, perenterol salzstangen, zwieback... nichts da :(
heute wollt ich eigneltich einkaufen gehn..
ich glaube zwerg geht es aber wieder schlechter... er verzieht hin und wieder das gesicht als wär ihm übel. naja... mumi trinkt er gut :)

Beitrag von keksiundbussi04 21.02.11 - 18:44 Uhr


Milch soll aber keine trinken. Das ist gaaaanz schlecht!

Beitrag von schwilis1 22.02.11 - 09:32 Uhr

das gilt aber nicht für Muttermilch! mein sohn war trotz stillens 1/2 stdl schneller fit als ich ;-)

Muttermilch bildet da ne ausnahme

Beitrag von schnuggi2009 21.02.11 - 19:18 Uhr

Hallo :-)

Ich verrate ich Dir MEIN Geheimrezept bei Magen-Darm-Grippe ;-)
- koch Dir Schwarztee ab ... lass diesen abkühlen ... dann nimmst Du einen Behälter in dem Du 1/2 Liter Tee und 1/2 Liter Orangensaft + 1- 2 gehäufte Esslöffel Traubenzucker reinschüttest und gut durchrührst ... und davon trinkst Du soooo viel Du willst ... Du wirst merken ... dass das Deinem Magen sehr gut tut ... ICH WÜNSCHE DIR EINE GUTE BESSERUNG !!!

LG