Welches Obst/Gemüse zieht ihr auf dem Balkon?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von kitticat 21.02.11 - 14:32 Uhr

Hallo,

Meine Frage seht ihr ja schon oben.
Tomaten und Erdbeeren(im Hängetopf) haben wir schon auf dem Balkon ernten können. Aber das müßte doch auch noch bei anderem Gemüse/Obst möglich sein, oder?
Es geht mir nicht so sehr um die Selbstversorgung, eher um die Kinder, die sehen sollen, wie etwas wächst u gedeiht, wie man eine Pflanze pflegt, wie sich aus der Blüte Früchte entwickeln etc...
Freue mich über Tipps von Euch, dankeschön schon mal!

Gruß

kit

Beitrag von ivik 21.02.11 - 14:44 Uhr

Letztes Jahr hatte ich einen Physalisstrauch. Meine Tochter hat die Beeren begeistert geerntet und uns damit gefüttert. Selber will sie aber nicht probieren #schmoll

lg ivik

Beitrag von kitticat 21.02.11 - 15:08 Uhr

Vom Physalisstrauch hab ich noch gar nichts gehört, das klingt aber sehr interessant und die Früchte schmecken lecker..

Dankeschön.

Beitrag von arite78 22.02.11 - 08:30 Uhr

und es ist eine wunderschöne Pflanze, ich hab die jetzt schon das 3 Jahr - also die Saat für dieses Jahr wächst schon - die werden so 1,50 m und haben schöne Blätter und Blüten.

LG Arite

Beitrag von nuckenack 21.02.11 - 15:00 Uhr

Hallo
hab eben "besondere" Tomaten (grün, schwarz, Mini...) gesät die sollen auf die Terasse. Letztes Jahr gab es im Gartenmarkt so Minigemüse also Minigurke, Aubergine, Paprika...das will ich auch holen und Chilli geht auch super.

Obst fällt mir außer Erdbeern auch nichts ein...

nuckenack

Beitrag von kitticat 21.02.11 - 15:12 Uhr

Danke für Deinen Tipp. Weißt Du vielleicht, ob selbst Ausgesätes oder gekaufte Setzlinge besser wachsen?
Hatte bisher immer Setzlinge aus dem Gartencenter.
Für die Kinder wäre es wohl besser mit dem Aussäen anzufangen, sonst lernen sie ja, daß man Pflanzen kauft, statt daß sie aus einem Samenkorn zu ziehen.

Beitrag von nuckenack 21.02.11 - 21:49 Uhr

...da bin ich auch überfragt, hatte schon mit beidem Pech, meistend gehen mir selber gesäte nach dem umtopfen etwas kaputt...die Setzlinge sind halt schon größer

nuckenack

Beitrag von kathi.net 21.02.11 - 15:15 Uhr

Salat geht ganz gut, wenns im Sommer auf dem Balkon nicht gerade Dauersonne hat.
Dann gibts auch noch Paprika, Kräuter jeder Art..... Bei mir hats auch schon mal mit zwei Gurken geklappt ;-)

Beitrag von cyber4711 21.02.11 - 15:54 Uhr

hallo...

paprika ,tomaten, kräuter,erdbeeren, du kannst alles ampflanen was du magst versucht es doch mit dem was deine kids gerne mögen
grüsse

Beitrag von oma.2009 21.02.11 - 16:23 Uhr

Hallo,

es gibt auch Obstbäume für den Balkon, sind extra für Kübelbepflanzung gezüchtet worden.

LG

Beitrag von 5474902010 21.02.11 - 19:48 Uhr

Hallo!

Wir haben leider keinen Balkon und trotzdem habe ich die letzten 2-3 Jahre Tomaten auf der Fensterbank gehabt ;-) und es hat gut geklappt. Waren natürlich keine riesen Tomaten/Sträucher, sondern beim Florist kleine Pflanzen mit schon ansatzweise Tomaten dran, die dann nur noch wachsen mußten.
Seit letztem Herbst versuche ich mich an 2 Chilipflanzen hier. Selbst eingesät von Nachbars Chilipflanze bzw. der Nachbar meiner Eltern. Die wuchsen letzten Sommer ganz schön da drüben.
Und die machen sich auch ganz gut auf der Fensterbank. Bin ja mal gespannt.

#winke

Beitrag von dorota23 21.02.11 - 21:23 Uhr

Wir haben jedes Jahr Stachelbeeren und Tomaten auf dem Balkon #mampf

lg dorota

Beitrag von kitticat 21.02.11 - 21:41 Uhr

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten!
Dann werde ich mal nach Kübelpflanzen Ausschau halten, wir mögen Stachelbeeren z. B. sehr. Leider kann man sie kaum irgendwo kaufen.
Kräuter sind auch eine prima Idee, daran hatte ich gar nicht gedacht.

Dank an alle!

kit

Beitrag von mikabe 21.02.11 - 22:16 Uhr

Hallo
Rucola, Erbsen und Radieschen gehen auch super.
lg Micha