hilfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von scheidi1985 21.02.11 - 14:34 Uhr

meine freundin ist mitte 5.monats--wir streiten uns ständig!und haben uns deshalb erstmal getrennt-

Beitrag von wartemama 21.02.11 - 14:35 Uhr

Und wie sollen wir Dir helfen?

Beitrag von repumuck 21.02.11 - 14:36 Uhr

Huhu

Bitte glaub das wir da mit dir mittleiden, aber wir können dir da auch nicht weiter helfen....
Du müsstest schon genau bechreiben um was es da ging, was du wohl nicht willst, aber dann können wir auch keine Tipps geben und das ändert sich auch nicht nach dem du die 200. Disskusion eröffnest.;-)

Viel Glück das es bald wieder zwische euch klappt.

Beitrag von sam80 21.02.11 - 14:38 Uhr

Hoffst du deine Freundin hier zu finden??

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=3038124
Der ist ja erst 2Std alt.

LG
sam80

Beitrag von cocktail19 21.02.11 - 14:38 Uhr

Hallo!

Du hast doch vor 2 Stunden schonmal das selbe geschrieben...

Beitrag von 111kerstin123 21.02.11 - 14:41 Uhr

vielelicht solltest du etwas verständnis für sie aufbringen.es sit nicht jede ss normal.manche haben halt extrem hormon macken.setzt euch hin redet drüber und schaut weiter.

Beitrag von arelien 21.02.11 - 14:56 Uhr

Du hast gestern auch schon geschrieben und hast genügend Antworten bekommen...

Was erhoffst du dir dadurch hier im Stundentakt zu posten?

Beitrag von eisblume84 21.02.11 - 15:11 Uhr

Naja bevor du hier täglich/ stündlich um hilfe bittest, solltest du diese Zeit eventuel für deine Schwanger freundin aufbringen.

Also ich weiß zwar nicht warum ihr euch gestritten habt, aber es ist normal das Frauen in der Schwangerschaft sehr sensibel sind und oft auch einfach überreagieren.

Wie wärs mal wenn du dich mehr um Kontakt bemühst?!? Schenke ihr was, mach ihr eine Freude, zeig das du sie liebst und sie und euer ungeborenes Kind zurück haben willst.

Aber anstrengen musst du dich schon selber.

LG und alles Gute

Beitrag von butzelinchen 21.02.11 - 15:55 Uhr

Also, wenn Du sie auch im stundentakt belagerst, dann wunderts mich nicht... #augen

Sorry, aber lass sie doch einfach mal in Ruhe?! Manchmal ist es genau das, was man braucht #wolke

Beitrag von scheidi1985 22.02.11 - 12:58 Uhr

aber es ist sehr schwer weisst du......naja ich schaff das schon..danke nochmal...schönen tag noch..und liebe grüße