komischer tempverlauf..könnt ihr mal schauen bitte

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bussibiene 21.02.11 - 15:11 Uhr

ich werd aus diesem Blatt nicht schlau..soein Tempi zick zack (trotz gleicher Messzeiten,immer um 7.00 uhr) hier wird mir der Es so früh angezeigt ,obwohl ich noch nie soeinen frühen Es hatte und der cbm zeigt mir bis heute noch keinen Es .. aber es gibt ja auch keine Hochlage..

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926351/567245

was würdet ihr daraus schliessen?



Lg #winke

Beitrag von bussi83 21.02.11 - 15:12 Uhr

Ich würde mich auf die Pest einstellen..... . :-(

Beitrag von nicikiki 21.02.11 - 15:21 Uhr

Hey ich hab diesen Zyklus auch ein ziemliches Chaos. CB digi ovus waren positiv danach stieg aber die Temp nicht. Ich denke dein Körper hat noch kein Ei komplett reifen lassen. Nach CBM ist dein Östrogen zwar gestiegen, deswegen die zwei Balken aber du hattest noch kein reifes Ei das den LH-Wert steigen und das Ei springen lässt.
Ganz ruhig bleiben. Ich glaube ich hatte gestern(ZT29) meinen ES, kann ich aber leider nur am MS festmachen, weil meine Temp noch nciht gestiegen ist und ich keine Ovus gemacht hab am WE.

Ich hatte jedenfalls auch einige Schwenker im ZB(VK), wenn auch nicht ganz so starke.
Ganz ruhig beiben. Dein ES kommt bestimmt noch.:-D





Beitrag von bussibiene 21.02.11 - 15:48 Uhr

Hey,danke für die ausfürliche Antwort :-D ..dann werd ich mal versuchen die Füsse still zu halten..hauptsache es gibt einen Es und wir treffen Ihn einigermaßen.. #zitter

ja dein Zb ist auch eigenartig,aber komisch das die Ovus positiv waren,da müsste man sich doch eigentlich drauf verlassen können,oder?! aber wenn die temp nicht steigt.. mh..

drück dir auf jeden fall die Daumen #klee,das es der Es war, gestern

#liebdrueck danke nochmal,bin etwas schlauer

Lg

Beitrag von nicikiki 21.02.11 - 16:00 Uhr

kein Problem, helfe gern wenn ich kann und ich hab mir echt in den letzten Tagen alles reingezogen was nur ging um mich schlau zu machen was los ist, weil ich einfach wollte das ein ES da war. Aber man muss wohl der Wahrheit ins Gesicht schauen. Klar es gibt Zyklen in denen Frauen nicht mit einem Temp-Anstieg reagieren, aber das ist so selten. Da hoffe ich einfach dass der ES jetzt war oder ganz bald kommt.
Auf die Ovus kann man sich eben nur soweit verlassen, dass sie den LH-Anstieg, der in der Regel kurz vor dem ES kommt erkennen, das Problem ist aber, dass es dazu kommen kann das das Ei hängen bleibt oder aus welchem Grund auch immer doch nicht springt. Dann steigt aber meist die TEmp trotzdem kurz an, weil sich das Ei in einen Gelbkörper umwandelt(oder so ähnlich). Deswegen hab ich verzweifelt nach einer Lösung gesucht...

Aber ich hab nur die gefunden: Füße still halten und weiter auf den ES warten!;-)

Dir ganz viel Glück dass dein ES bald ist und dein ZB sich dann normalisiert!