Hilfe! Mein Sohn(2) hat gerade Folio Forte gegessen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wunschwuermchen 21.02.11 - 16:19 Uhr

Mein Sohn (2JAHRE) war gerade an meinem Schrank und hat ein paar meiner Folio Forte Tabletten im Mund gehabt. Ich habe versucht alles wieder aus seinem Mund zu holen, so gut wies ging.

Was soll ich tun? Sind ja eigentlich keine richtigen Medikamente, oder?


Bitte um Antworten!!!

Beitrag von betze28259 21.02.11 - 16:21 Uhr

hey. ich glaube nicht das es schlimm ist er hat ja keine ganze Packung gegessen !!
Aber wenn du dir ganz unsicher bist ruf doch deinen Kinderarzt an.

LG Betze

Beitrag von kaetzchen79 21.02.11 - 16:21 Uhr

glaub das macht nichts. wenn du sorge hast frag den kinderarzt, aber letztlich ist es ja nur folsäure, jod und vitamin

sei froh, dass er nichts anderes genommen hat!!! so ein schrank, immer abschliessen......

lg kätzchen+mausi 38+4

Beitrag von erbse2011 21.02.11 - 16:21 Uhr

also ich weis nicht ob das schädlich ist weil das ist ja nur jod. aber ruf mal lieber vorsichtshalber den kinderartz an.

Beitrag von nici20285 21.02.11 - 16:22 Uhr

ruf zur sichherheit den kinderarzt an oder im krankenhaus auf der kinderstation und frag wie du dich verhalten sollst


alles gute

Beitrag von beautymum32 21.02.11 - 16:23 Uhr

Ehrlich gesagt, weiß ich das nicht!!!
gebe Dir mal eine Giftnotrufnummer, da ruf doch einfach mal an un d frag lieber nach.Sicher ist sicher. 04063853345
Alles Gute! Und sag mal bescheid, was die dir geraten haben.

LG

Beitrag von momiundunbekannt 21.02.11 - 16:25 Uhr

unbedingt Kinderarzt anrufen!!!
Jod ist für kleine Kinder gefährlich, geht an die Schilddrüse und kann Herzrasen verursachen!
Frag nach, wie Du DIch verhalten sollst!

Beitrag von butzelinchen 21.02.11 - 16:37 Uhr

Also, mal im Ernst...

wir sind hier keine Mediziner und wenn mein Kind etwas isst, bei dem ich mir nicht sicher bin, ob es schädlich sein könnte, würde ich ZUERST den Arzt anrufen, bevor ich in einem Forum frage...

Sorry, aber verstehe es nicht... #klatsch

Ich sehe bei Folio Forte allerdings keine grossen Probleme. Aber sicher ist sicher - ruf den Kinderarzt an.

Butzelinchen + Leo inside (31+4)

P.S.: würde meine Tabletten im Übrigen so aufbewahren, dass ein 2-Jähriger nicht dran kann #kratz