IUI die 4e und Fragen!!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von sofi2007 21.02.11 - 16:51 Uhr

Hallo Ihr Lieben

Ich war heute ZT 10 Follischau.

1x 13 und 1x10 von alleine, keine Clomi

Nun soll ich am Donnerstag 08.00 Uhr noch mal kommen und da wird dann der ES ausgelöst. IUI am Freitag 21.00 Uhr.

Weiss jemand wieviel die Follis im Schnitt bis dahin wachsen?
Wachsen Sie nach der Spritze noch weiter bis sie springen?
Schafft es der 10mm evtl. auch noch zu einer guten Grösse?

Ich hoffe um viele Antworten.

LG
Sofi

Beitrag von jennyjan1818 21.02.11 - 17:05 Uhr

#winke

Die Follikel wachsen ca 2 mm pro Tag soweit ich weiß...also wird der erste dann so 21 mm haben der andere dann 18 mm.

Hoffe dir etwas geholfen zu haben:-)


Lg JennyJan1818

Beitrag von fraeulein-pueh 21.02.11 - 17:38 Uhr

Follikel wachsen 1 - 2 mm pro Tag. Die Auslösespritze trägt quasi zur abschließenden Reifung bei. Ich finde jedoch die Punktion am Fr noch etwas früh. Kann man nicht ein bis zwei Tage warten?

Beitrag von sofi2007 21.02.11 - 18:11 Uhr

Leider nein, mein Mann muss am Samstag ins Ausland :(

Beitrag von nemo177 21.02.11 - 19:34 Uhr

Sie bekommt keine Punktion sondern eine Insemination

Beitrag von fraeulein-pueh 21.02.11 - 19:41 Uhr

Ahhh... es würd ja dastehen ;-)