Huhu Märzi´s :)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tofi 21.02.11 - 18:05 Uhr

Hallo Mädels!! #winke

Wollte mich heute, an diesem schönen sonnigen Tag, mal nach eurem Wohlergehen erkundigen?! Wie verbringt ihr die letzten Tage oder Wochen bis zur Geburt?!

Ich bin schon soooooooo gespannt wann es wohl los gehen wird.. #huepf ET ist zwar erst der 31.3., laut FA könnte die Maus aber schon 1-2 Wochen eher kommen, zumindest vom Entwicklungsstand her ;-) Und irgendwie hoffe ich auch drauf, auch wenn mir der Bauch und die Bewegungen des Babys fehlen werden.. Aber so langsam werd auch ich ein wenig motzig.. #augen
Mein Rücken schmerzt und ich kann keine halbe stunde mehr laufen ohne das mir alles weh tut.. Nein das macht keinen spass mehr.. ;-)
Naja, mal davon abgesehen das ich mich teilweise fühle wie ne dicke Elefantenkuh.. aaaaaaaah #heul #rofl Einmal auf der Couch versunken, bekommt mich nur ein Kran wieder hoch #schein

Jedenfalls ist alles für die kleine Hummel vorbereitet, Kliniktasche auch seit gestern gepackt...Jetzt heißt es nur noch waaaaaaaaaaaarten :-p
Was stellt ihr so schönes an die letzten ungeduldigen Tage!?

Lg und einen schönen Abend euch!! Tofi + Matilda inside #verliebt

Beitrag von ju.ja 21.02.11 - 18:14 Uhr

..oh ja die Ungeduld ist riesig...noch offiziell zwei Wochen, Müschen dürfte aber durchaus auch früher kommen, der Popo drückt mir unterm Rippenbogen obwohl sie ihr Köpfchen schon im Becken hat und die Füßchen tun ihr übriges michzu ärgern...außerdemgibt's täglich Blasenmassage...außerdem bin ichainfach soooo mega neigierig sie zu sehen!!!!!

Momentan werden noch die letzten blöden Formulare und so vorbereitet, damit mein Männe, dass dann alles erledigen kann, ist aber quasi alles fertig...bis vorgestern hab ich noch an der Krabbeldecke genäht, die jetzt auch auf das Baby wartet, genau wie das gestern aufgebaute Bettchen...
Sonst gemütliche Zeit mit meinem Männe und Freunde treffen, so lang ich noch so unabhängig bin!

Bin so gespannt wann's losgeht.......;-)#zitter#verliebt:-D#schwitz#huepf#schrei

LG
ju.ja

Beitrag von herz2 21.02.11 - 18:18 Uhr

Hallo !!!

Ich kämpfe gerade mit Rückenschmerzen. :-(

Ich kann die Geburt auch kaum abwarten (25.03) !!!

Wenn meine 2 Jungs nicht da sind ( Schule und Kiga ), weiss ich nichts mit der Zeit anzufangen. Verfalle schon langsam in den Putzwahn...#schwitz

Wünsche noch einen schönen Abend...#winke

Beitrag von sweetelchen 21.02.11 - 18:22 Uhr

Ich weiß gar nicht mehr wann meine Maus kommen soll. Die einen sagen der 23.03 andere sagen nee der 16.03... naja ich rechne mit dem 23.03 wenn sie früher kommt ist das auch schön :-)
Ich habe Rückenschmerzen, Senkwehen, Bauchnabekschmerzen, meine Beine kribbeln die ganze Zeit, schlaflose Nächte....ja und ich will auch nicht mehr #heul ich freue mich schon so auf unsere kleine Jana :-)

Beitrag von zuckerpuffel 21.02.11 - 18:28 Uhr

Hallöchen°!

Ja, von der Entwicklung her ist es bei mir so wie bei dir. Hab allerdings schon am 12.03. ET - also noch 19 Tage. OMG, bin ich gespannt! Große Lust schwanger zu sein hab ich auch keine mehr *lol* Ich komm teilweise noch nicht mal alleine aus dem Bett :-D :-D :-D

Bin allerdings noch lange nicht so gut vorbereitet wie du. In der Kliniktasche ist noch nix drin und im KiZi fehlt noch eine Kommode. Die wird aber am WE gekauft und dann ist alles gut. Na ja, bis auf die Kliniktasche *lol* Bin da aber noch recht entspannt was das angeht. Ich glaube ich werde mir erstmal eine schöne neue Tasche für die Klinik gönnen. Ein bisschen Zeit hab ich ja noch ;-)

LG
Zuckerpuffel + Colleen (3 J.) + Baby inside

Beitrag von sassi2006 21.02.11 - 20:19 Uhr

Huhu!

Mir gehts eigentlich soweit gut, ab und an mal tierisch Sodbrennen und seit zwei Tagen nen total doofen Geschmack im Mund. Keine Ahnung woher das kommt.
ET ist der 23.03. ich hoffe, der Zwerg kommt ein bissel früher, ich tippe mal auf den 14.03 :-D
Übungswehen hab ich auch, aber die sind nicht wirklich schmerzhaft. Vorallem bin ich gespannt, ob es diesmal wieder mit einem Blasensprung losgeht oder mit Wehen.
Schlafen geht eigentlich ganz gut, solange das Sodbrennen nicht nervt.
Weit laufen fällt mir total schwer, ich fahr dann lieber Fahrrad, das ist viel einfacher für mich :-D

Ich bin einfach nur gespannt, wie mein Kleiner aussieht!

LG, Sassi ET-30

Beitrag von sassi2006 21.02.11 - 20:22 Uhr

Achso, und ein neues Foto hab ich in der VK ;-)

Beitrag von nickchen83 21.02.11 - 21:33 Uhr

Hy,
bei uns sind die letzten 10 Tage angebrochen - ET ist der 3.3.2011 und die Aufregung stellt.

Anstellen kann ich den Tag gar nicht mehr so viel bzw. mit dem Planen ist es schwierig. Manchmal steh ich auf und es geht einigermaßen und manchmal fühl ich mich einfach nur wäh und bleibe fast den ganzen Tag liegen. Ich gebe zu, ich habe so langsam die Nase voll schwanger zu sein. Alles tut weh, alles ist anstrengend und es ist einfach nicht mehr schön.

Und natürlich kann ich es auch kaum mehr abwarten und bin mehr als neugierig auf unsere Prinzessin. Vorbereitet ist alles, sie kann also kommen.

MM ist leider lt. FA noch komplett zu und Wehen sind auch noch nicht weiter auf dem CTG...hoffentlich dauert es nicht mehr zu lang.

LG
Nicole

Beitrag von krikri75 21.02.11 - 22:13 Uhr

Hallo Tofi,

mir geht's noch ziemlich gut; fühle mich körperlich recht fit. Nur Stehen ist nicht mehr lange drin. Kann noch gut spazieren gehen und die Rückenschmerzen bzw. Hüftschmerzen sind dummerweise v.a. im Liegen da... das macht die Nächte etwas anstrengend. Dafür habe ich heute Nachmittag ganz viel Schlaf nachgeholt.

Vertrödle die Tage weitgehend, kaufe ein bisschen was ein, versuche mich an der Steuer, mache Yoga und gehe mit Mitschwangeren oder Freunden Kaffee trinken. Finde eigentlich, so lässt es sich leben! ;-)

Ich habe nicht den Eindruck, dass es bei mir so ganz bald losgeht, auch wenn mein ET schon der 2.3. ist...
Puh, bin gespannt!!

Wünsche uns allen einen guten Endspurt!

Krikri mit #stern und #ei (39. SSW)

Beitrag von 74tati 22.02.11 - 07:18 Uhr

guten morgen. war gestern beim doc. mein mumu ist fingerdurchlässig das heist geht langsam los. ich warte nur darauf das der blasensprung kommt. bei mirt ist das so gehe nicht mehr alleine raus weil ich einfach etwas angst habe das es losgehen kann klingt komisch ist aber so. ich wünsche dir nocheine schöne zeit mit deinem kind im bauch.